Sonntag, 12. März 2017

[Neuzugänge, Lesechaos & Die Woche] März N°2

Heyhey ihr Lieben! =)

es ist Sonntag! Wohoooo! Also schauen wir mal zurück auf die letzte Woche.

Sonntag, 05. März bis Samstag, 11. März



Tut mir leid, ich bin gerade etwas euphorisch. Ich hab es gestern durchgezogen und meinen Bericht beendet, den ich zuvor zweimal gelöscht habe, weil ich einfach unzufrieden war. Morgen geht die Uni wieder los und ich muss mir keine Gedanken darüber machen, dass ich den Bericht bis Freitag beenden muss, er ist weg vom Tisch! *yeah yeah*
Aber nun soll es um andere Dinge gehen. =)


Neuzugänge


Meine ersten Neuzugänge im März sind diese Woche bei mir eingetrudelt - ganze drei wundervolle Bücher, auf die ich mich total freue!
In "Königreich der Schatten - Die wahre Königin" hatte ich vor einiger Zeit schon reingelesen und der Anfang hat mir sehr gut gefallen. Nun freue ich mich darauf, es bald ganz zu lesen! ♥


Und gestern erreichten mich noch zwei unglaublich tolle Neuerscheinungen. "Morgen lieb ich dich für immer" klingt so zauberhaft leicht und süß, dass ich es sicherlich bald lesen werde, da ich aktuell genau sowas brauche. =D
Dieser Bücher, die man einfach lesen kann - die einen zwar emotional mitnehmen, aber nicht voller Adrenalin pumpen oder bei denen die Nerven anderweitig blank liegen. Ihr versteht sicher was ich meine.
Außerdem hat mich überraschenderweise noch "Jeder Tag kann der schönste in deinem Leben werden" erreicht, das am 23. März erscheinen wird. Die Geschichte klingt zauberhaft, emotional und hierfür möchte ich mir einen ruhigen und stressfreien Tag nehmen und das Buch gerne an einem Stück lesen. Mal sehen ob ich das auch umsetzen kann. =)




Lesechaos


Diese Woche bin ich in ein Tief gefallen. Das Ende von "Paper Princess" hat mich einfach so fertig gemacht... *seufz*
Gestern Abend habe ich euch das Buch in einer ausführlichen Rezension bereits vorgestellt und es war einfach so wahnsinnig gut! Ein New Adult Highlight, das ich absolut empfehlen kann. Und dieses Ende ist einfach so zerstörend, dass ich danach tatsächlich kein Buch mehr richtig lesen konnte. Zum Glück geht es in 3 Wochen schon weiter, es ist wirklich zum Verrückt werden *haha*.

Vorher habe ich allerdings noch den zweiten Teil von "Firelight" beenden können, der mir zwar auch gefallen hat, mit seinem Vorgänger allerdings nicht mithalten konnte.
Trotzdem ließ sich auch dieses Buch wieder sehr schnell lesen und die Story gefällt mir immer noch sehr gut. Ich freue mich schon auf das große Finale. =)



Trotz meines Tiefs habe ich ein neues Buch begonnen, bin allerdings wirklich nicht weit gekommen. 


Das liegt allerdings nicht am Titel, sondern an mir! Ich hatte viel um die Ohren und "Paper Princess" hallte einfach noch etwas nach, aber ich starte heute noch mal von vorne mit "Water & Air", denn ich bin heute sehr gut drauf und möchte einfach lesen! Und spielen, aber dazu erzähle ich euch unten noch ein bisschen was. =)



Die Woche


Wie ihr bereits mitbekommen habt, bin ich nun endlich mit meinem Bericht durch und kann den Sonntagnachmittag somit genießen! *wohooo*
Gestern waren wir bis abends bei meiner Mutter und danach habe ich so richtig in die Tasten gehauen und das Ding bis tief in die Nacht fertig gemacht! Yeah! Das war vielleicht eine Motivation, keine Ahnung woher die kam. =)
Aber ich musste schon oft feststellen, dass ich eher der Nachtarbeiter bin, da bin ich um einiges produktiver und kreativer. Soll es ja geben, ich scheine dazuzugehören *haha*

Auch meine Cover sind diese Woche nicht zu kurz gekommen, und neben Aufträgen, konnte ich auch wieder ein Premade erstellen:



Aaaber ich habe mir auch einfach ein bisschen Zeit für mich und meinen Freund genommen, da nächste Woche die Uni wieder startet und er drei Tage frei hatte.
Montag haben wir gemeinsam mit meiner Mutter die Vorstellung "Wir sind Sterne" im Planetarium angesehen, da nach knapp 2 Jahren Umbau (glaube ich) dieses wieder eröffnet hat.



Ansonsten haben wir auch in dieser Woche die üblichen Verdächtigen mit am Start: Gronkh, Galavant und Zoo.

Und mein absolutes Highlight: Horizon Zero Dawn! ♥

Ich habe euch auf Facebook, Instagram und Twitter schon öfter verraten, wie sehr ich dem Spiel aktuell verfallen bin und ich habe fast jeden Tag mit dem Spiel ausklingen lassen.
Nun gut, dann hat mein Lesetief vielleicht zwei Gründe. Das Ende von "Paper Princess" und dieses Spiel! *___*



Dieses Spiel macht süchtig! Die Story ist wahnsinnig toll und die Grafik ist wirklich atemberaubend toll. Ich kann mich stundenlang in diesem Spiel verlieren und bedaure gerade jeden Tag, an dem ich den Controller nicht zur Hand nehmen konnte.
Ich spiele sonst zwar auch immer mal gerne Games, allerdings definitiv viel zu selten und ich vermisse es nur selten, wenn ich keine Zeit finde. Aber bei diesem Spiel hat sich so ein heftiger Sog entwickelt...
Also ja, auch hiermit werde ich wohl den Nachmittag verbringen. Aber lesen sollte auch mal wieder drin sein *haha*.

Zu meiner Schande muss ich aber auch noch sagen, dass ich gleichzeitig auch wieder Sims 4 verfallen bin, es ist furchtbar! Sims begleitet mich schon so wahnsinnig viele Jahre und es wird einfach nicht langweilig, ich kann auch hier die Zeit völlig vergessen und so war ein halber Mittwoch dann auch mal ganz schnell um. =D

Das war auch schon meine Woche. Herrlich unspektakulär, aber dafür mit vielen tollen Momenten und einer abgeschlossenen Uniarbeit! =)



Spielt ihr auch mal gerne Games? Und kennt ihr schon "Horizon Zero Dawn"? =)

Ich wünsche euch einen wundervollen Sonntag! ♥




Kommentare:

  1. Huhu Bianca,

    deine Premades habe ich mir direkt mal angesehen und die sehen ja sooo toll aus! *.* Das hier aufgeführte "Monnlight Magic" ist wirklich mein Favorit, es hat auch echt tolle Farben. ♥ Planetarien finde ich total spannend, Sterne und das All generell. War schon ewig nicht mehr im Planetarium und du hast mich gerade echt auf eine tolle Idee gebracht. Mein Freund hat mir nämlich zum Geburtstag "einen ganzen Tag mit ihm an einem Ort meiner Wahl" geschenkt und bis gerade eben habe ich mir den Kopf darüber zerbrochen, wo ich hinmöchte - jetzt weiß ich es^^

    Horizon Zero Dawn ist mir auf YT aufgefallen. Lief leztens noch ständig die Werbung zwischen den TTT-Folgen. :D Ich finde, das Spiel sieht echt mega toll aus! Wunderschön. Und du scheinst ja sehr begeistert zu sein. ♥.♥

    Liebe Grüße
    Lena ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Lena! ♥

      Awwww, ich danke dir! *__*
      YAY! Dann musst du berichten, wie es im Planetarium war, ich mag es auch total gerne und finde es immer wieder spannend. =)

      "Horizon Zero Dawn" ist einfach nur... hach! ♥ Ich spiele ja eher selten (obwohl ich gerne zum Controller greife, aber die Zeit... *haha*), aber für dieses Spiel lasse ich aktuell sogar meine Lesezeit flöten, es ist einfach nur so so so toll! Du musst es auch spielen! ♥

      Ganz liebe Grüße zurück,
      Bianca

      Löschen
  2. Hi Bianca,

    tolle Bücher sind bei dir eingezogen. Und Paper Princess muss ja wirklich richtig gut sein :D

    Ich bin auch ein richtiger Sims Fan. Jahre hab ich Sims2 gespielt und konnte da nicht von loslassen. Jetzt bin ich dann doch endlich auf Sims3 nachgezogen, weil es bis dahin bei 4 noch keine Kleinkinder gab und zu viele Bugs.
    Ich find Sims3 toll, aber muss mich ans andere Spielprinzip noch gewöhnen, dass man nicht wie früher so "easy" zwischen Familien hin und her switchen kann. Das vermisse ich doch ein wenig. :D

    Ich wünsche dir wieder eine großartige Woche und einen guten Start in die Unizeit.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Lilly! ♥

      "Paper Princess" ist klasse, es wäre bestimmt auch was für dich! =D

      Ich liebe Sims 3 auch total, aber kann dir auch den vierten Teil ans Herz legen. Irgendwie hat jeder Teil auf seine Weise seinen Charme. =)

      Ich danke dir, die erste Woche habe ich nun zum Glück gut hinter mich gebracht! *haha*

      Ganz herzliche Grüße zurück,
      Bianca

      Löschen