Dienstag, 31. Januar 2017

[Monatshighlight & Neuerscheinungen] Februar 2017

Heyhey ihr Lieben! =)

Damit wir dem Januar bloß nicht zu lange nachtrauern, habe ich hier meine Highlights an Neuerscheinungen im Februar für euch. ♥




Monatshighlights




Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen

Klappentext:
Als die junge Jägerin Feyre im Wald einen Wolf tötet, erscheint eine furchteinflößende Kreatur und verlangt Wiedergutmachung. Feyre wird nach Prythian verschleppt, in das Reich der Fae, das sie bisher nur aus Legenden kannte. Und sie entdeckt, dass ihr Entführer Tamlin ist, ein Prinz der Fae, der über den Frühlingshof herrscht. Gefangen an seinem Hof merkt Feyre bald, dass ihre Gefühle sich Tamlin gegenüber ändern. Aus kaltem Hass wird Leidenschaft, und keine Warnung, keine Legende, die sie je über die trügerisch schönen, mächtigen Fae gehört hat, kann das ändern. Doch was Feyfre nicht weiß: Tamlin ist verflucht, an seinem Schicksal hängt das Geschick des gesamten Reichs, und wenn es Feyre nicht gelingt, den Fluch zu brechen, sind Menschen und Fae für immer verloren…
Quelle: dtv


Ich hatte das Buch schon auf Englisch auf dem Schirm und seit kurzer Zeit auch im Regal, allerdings hatte ich mich noch nicht rangetraut, da es von vielen Seiten hieß, dass es relativ schwierig zu verstehen ist. Obwohl ich keine Probleme bisher mit englischen Büchern hatte, lese ich es jetzt gerne auf Deutsch  und dann schaue ich mal wie es weitergeht. Ich bin auf jeden Fall super gespannt drauf, da es ja auch etwas an "Die Schöne und das Biest" anlehnen soll und ich dieses Märchen liebe. ♥






Bound To You - Requiem

Klappentext:
*Spoiler*  Nina ist im wahrsten Sinne des Wortes durch die Hölle gegangen, hat jedoch kaum Zeit, sich davon zu erholen, denn immer wiederkehrende Alpträume vom Tod ihres Vaters rauben ihr den Schlaf. Auch die Leitung der Firma ihres Vaters sowie das schlechte Gewissen Ryan gegenüber machen ihr zu schaffen. In Sorge über ihren schlechten Gesundheitszustand, beschließt Jared, Shax' Buch zurückzustehlen, um Antworten zu erhalten. Denn Ninas Alpträume stellen sich als Warnung heraus und diesmal kann Jared sie vielleicht nicht vor ihrem Schicksal beschützen …
Quelle: Piper


Waaah. *kurz Luft hol*
Ich habe den ersten Band in dieser wunderhübschen Neuauflage letzten Monat gelesen und total geliebt. Der zweite Teil erscheint morgen (01.02) und ich hatte ihn gestern einfach so im Briefkasten. Ich freue mich total auf die Fortsetzung und bin jetzt schon dabei zu fangirlen. *haha*





Ewig - Wenn Liebe erwacht

Klappentext:
Sie hat hundert Jahre geschlafen.
Ein Prinz hat sie wachgeküsst.
Doch ab da ist nichts mehr wie im Märchen ...
Nach hundertjährigem Schlaf wird Prinzessin Aurora von Prinz Rodric aus dem Schlaf geküsst. Für den Prinzen und seine Familie ist alles klar: Aurora und Rodric sind füreinander bestimmt. Doch ist es das, was Aurora will? Schnell muss sie erkennen, dass sie nur eine Schachfigur in einem Intrigenspiel um Thron und Macht ist. Denn nur wer Aurora, die rechtmäßige Thronerbin, heiratet, hat auch Anspruch auf den Thron. Rodrics Eltern sind tyrannische Herrscher, die Auroras Volk grausam unterdrücken. Und so beschließt Aurora, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und ihr Volk zu retten. Und da ist auch noch der geheimnisvolle Prinz Finnegan, zu dem sie sich gegen ihren Willen hingezogen fühlt.

Quelle: Fischer


Im Moment bin ich (wie so viele andere auch) absolut vernarrt in Märchenadaptionen und da ich hier auch noch nicht dazu gekommen bin, es auf Englisch zu lesen, freue ich mich nun auf die deutsche Ausgabe. Ich erwarte einiges von dem Buch, da diese Art der Adaption (nach dem Happy End bzw. eine Schlüsselszene ändert sich) ganz besonders mag. =)




Der Kuss der Lüge

Klappentext:
Sie befahl, und das Licht gehorchte. Auf einen Wink von ihr fielen Sonne, Mond und Sterne auf die Knie und erhoben sich wieder. Es war einmal eine Prinzessin, mein Kind, und die ganze Welt lag ihr zu Füßen ...

Blonde Locken, ein warmer Blick, freundlich - der eine. Dunkle Augen, braungebrannt, ein beunruhigendes Lächeln - der andere. Gleich zwei Männer sind es, die Lias Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Es ist der erste Abend, an dem Lia als Schankmädchen in der Taverne arbeitet. Dabei ist sie eigentlich eine Prinzessin. Doch sie ist auf der Flucht, weggelaufen von zu Hause, weil sie sich nicht auf die Ehe mit einem Prinzen einlassen wollte, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Was sie nicht ahnt: Einer der beiden Männer ist der Prinz, gegen den sie sich entschieden hat. Und der andere ein Mörder, losgeschickt, um Lia zu töten. Während Lia sich zu beiden hingezogen fühlt, ahnt sie nicht, dass sie längst in größter Gefahr schwebt ...

Quelle: Luebbe


Kyaaaah, dieser Monat hat es in sich mit meinen bereits englischen Highlights, die ich bisher leider nicht gelesen habe. Und auch hier bin ich super gespannt auf die Story, sie klingt einfach absolut so, als ob sie total meins wäre. ♥___♥




Weitere tolle Neuerscheinungen

*Mit Klick aufs Cover geht es zur Verlagsseite*

https://www.carlsen.de/epub/spark-die-elite-1/86351https://www.luebbe.de/one/buecher/junge-erwachsene/wir-zwei-in-fremden-galaxien/id_5542420https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Mein-Herz-und-deine-Krone/Heather-Cocks/Blanvalet-Taschenbuch/e493390.rhd http://www.fischerverlage.de/buch/schattenkrone/9783841422309 
http://www.dressler-verlag.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1300294/23236/37163/Autor/Marah/Woolf/G%F6tterFunke._Liebe_mich_nicht.html




Dieser Monat bietet auch schon wieder so viele wundervolle Neuerscheinungen... Ach, es ist doch zum verrückt werden! Einerseits freue ich mich natürlich, andererseits ist mir auch klar, dass ich auf keinen Fall alle lesen kann... *seufz*
Egal! Ich freue mich auf den Februar, der wird buchtechnisch bestimmt megaklasse! ♥___♥


Welche Neuerscheinungen im Februar sind für euch besonders interessant? =)

Ich wünsche euch einen ganz wundervollen Dienstag! ♥

Kommentare:

  1. Guten Abend,

    auch wenn ich nie Interesse an der Throne of Glass Serie hatte, bin ich doch gespannt auf die neue Reihe der Autorin. Ich habe im englischen so viel Gutes darüber gehört, dass ich dem Buch auf jeden Fall eine Chance geben will.
    Und dazu kommt, dass ich "Die Schöne und das Biest" und Variationen davon einfach unfassbar gern habe. Ich erwarte also richtig viel.

    Der Kuss der Lüge dagegen (wird ja auch total gehyped) lass ich mal außen vor, da ich einfach mit Liebesdreiecken nichts anfangen kann. Und YA auch oft einfach nichts für mich ist.

    Ich wünsche dir ganz viel Freude mit deinen Büchern.

    LG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Ina! =)

      Da geht es uns ähnlich. Ich liebe "Throne of Glass" (vielleicht versuchst du es ja noch mal), aber ansonsten kann ich nur zustimmen: Viel gutes gehört und da ich das Märchen auch so sehr liebe, erwarte ich einfach auch einiges. Dann hoffe ich mal, dass wir beide überzeugt werden! =)

      Ich danke dir und wünsche dir auch einen schönen Lesemonat! ♥
      Bianca

      Löschen