Freitag, 30. Dezember 2016

[Info] Prowling Books 2017

Heyhey ihr Lieben! ♥

Das neue Jahr steht vor der Tür und ich habe mir seit längerem Gedanken darüber gemacht, was ich im nächstes Jahr gerne anders machen würde und das hat den Blog natürlich mit eingeschlossen.




Zunächst einmal bin ich sehr glücklich wie das Jahr 2016 für mich und Prowling Books war und ich habe viele tolle Erfahrungen gesammelt. Aber 2017 möchte/muss ich mehr Zeit in die Uni und die Arbeit stecken und gerade in der zweiten Hälfte dieses Jahres habe ich fast täglich für Posts hier gesorgt, was ich auf der einen Seite zwar toll finde, auf der anderen Seite hat es mich aber auch zeitlich wahnsinnig beansprucht. Da der Blog aber nicht meine Arbeit ist, muss ich einen Gang zurückschalten und weniger Zeit investieren, damit ich einfach ein bisschen mehr "Bianca-Zeit" haben kann, die einfach mal nicht am PC stattfindet (leider habe ich wahnsinnige Nackenprobleme bekommen und ich werde sie kaum noch los)
Da ich aber wahnsinnig an meinem Blog und an euch hänge, habe ich mir selbst die Aufgabe auferlegt es einfach nicht mehr so zu übertreiben und jeden Monat so ca. 20 Posts zu tippen, statt 30 oder mehr. So habe ich ins Jahr 2016 schon gestartet und ich möchte einfach gerne zu diesem Zustand zurückkehren, weil für mich defintiv noch nicht die Zeit gekommen ist mich vom Bloggern zu verabschieden, dafür liebe ich es zu sehr. =D

Natürlich musste ich auch überlegen was für Posts ab jetzt wegfallen werden und ich starte einfach mal mit zwei Aktionen, bei denen ich zwar wirklich gerne dabei bin, ich nun aber auch schon 1-2 Jahre jede Woche die Fragen beantwortet habe und mir fürs erste eine Pause davon nehme. "Gemeinsam Lesen" und die "Buch Safari" sind beide immer wieder spannend und vielleicht komme ich ja auch mal zurück, aber gerade für "Gemeinsam Lesen" habe ich etwas anderes geplant. Dazu dann mehr bei meinen Veränderungen in den Neuzugängen. =)

Die nächsten Posts die wegfallen: Mein Update und das Ergebnis der Leseliste. Ich mache mir wahnsinnig gerne Leselisten und werde sie auch weiterhin führen, ihr könnt zukünftig aber einfach in der Sidebar sehen, wie es im aktuellen Monat so läuft. Das Ergebnis wird im Monatsrückblick integriert sein und so haben wir alles ein wenig "kompakter" gelöst.

Die Leseliste an sich wird sich verkleinern, denn ich möchte auf der einen Seite gerne etwas flexibler bleiben, wenn ich spontan auf ein Buch Lust bekomme und ich schätze, dass ich im nächsten Jahr sowieso weniger zum Lesen kommen werde. Bewusst, denn ich merke einfach, dass mir andere Hobbies fehlen, denen ich nur super selten oder gar nicht mehr nachgehen kann und das macht mich ein wenig traurig. Ich liebe es zu lesen, aber ich liebe auch viele andere Dinge und ich muss mir meine Freizeit gerechter aufteilen.
Im Schnitt habe ich dieses Jahr ca. 11-12 Bücher im Monat gelesen und statt meiner bisher vorgenommenen 8 Bücher auf der Leseliste, werden es zukünftig 6 und dann sehe ich mal wie viel Zeit mir neben meinen anderen Dingen noch bleibt für weitere Bücher. =)
Ich nehme mir mal wieder 100 Bücher fürs Jahr vor, aber ich sehe es seeeehr locker und wenn es nur 50 im Endeffekt werden, dann ist es so und gut. Hauptsache ich habe Spaß und ich berichte euch natürlich weiterhin.

Nächstes Thema passend dazu: meine Neuzugänge. Ich schaue mal, ob ich es im nächsten Jahr endlich mal ein bisschen runterschrauben kann mit meiner Flut an Neuzugängen und dementsprechend habe ich sonntags vielleicht nicht immer etwas zu zeigen. Da ich ganz allgemein gerne einfach mehr mit euch "quatschen" möchte, werde ich zukünftig am Sonntag also nicht nur meine Neuzugänge der Woche zeigen, sondern auch erzählen was ich so gelesen habe, wie es mir gefallen hat oder wie ich es finde... so ein bisschen "Gemeinsam Lesen" in anderer Form. Ohne feste Fragen, ohne den aktuell ersten Satz, sondern einfach quatschen.
Zusätzlich möchte ich euch auch mitnehmen und meine Rubrik "Und sonst so?" aus dem Monatsrückblick streichen und in den Wochenrükblick einbringen. Ob ich einen tollen Film gesehen habe, den ich euch ans Herz legen möchte, ob ich irgendwo war, was besonderes erlebt habe oder.... keine Ahnung... was für ein Bild ich gemalt habe. Solche Dinge. Dinge, die ich neben den Büchern noch so in meinem Leben habe. Aber keine Sorge, ich werde nicht meinen Alltag dokumentieren oder zu persönlich werden, sodass ihr beim Lesen einschlaft, es bleibt alles in einem kleinen Rahmen und es wird hauptsächlich um neue und gelesene Bücher gehen. =)

Dann (und hier wird es eine kleine Überwindung und es ist absolut noch nicht sicher!) hätte ich eigentlich Lust euch auch mal was aufzunehmen. Es wird wahrscheinlich eine Bücherregaltour geben, aber vielleicht breche ich auch mal aus und drehe euch einen Monatsrückblick als Video ab. Das weiß ich allerdings noch nicht sicher. Zum einen ist mein Handy immer noch in Reparatur und zum anderen bin ich etwas schüchtern. Jaaaa, wir schauen das dann mal. Ich hätte grundsätzlich Lust, aber ich muss mich erst noch trauen. =)

Puuuh, ob das einer von euch komplett lesen wird? Ich fasse es vielleicht noch mal zusammen:


  1. Weniger Posts im Monat (ca. 20)
  2. Aktionen "Gemeinsam Lesen" und "Buch Safari" aufhören/pausieren
  3. Leseliste wird kleiner und Updates kommen in der Sidebar
  4. Neuzugängeposts werden um gelesene Bücher der Woche und allgemeines Gequatsche erweitert
  5. Eventuell gibt es zwischendurch mal Videos von mir, beginnend mit einer Regaltour (noch sehr unsicher!)



So. Es gibt zwar noch ein paar Ideen und Veränderungen, die mir so durch den Kopf gehen, aber das werdet ihr dann mit mir gemeinsam erleben, zumindest diese Punkte kann ich euch schon mal fest vorstellen. =)

Ich hoffe, ihr bleibt mir treu, seid mir nicht böse und freut euch mit mir auf ein aufregendes Bücherjahr 2017. Und wenn ihr noch Wünsche habt, immer raus damit! Ich habe noch einige kleinere Wünsche von euch auf dem Schirm, die ich 2017 versuchen möchte umzusetzen. =)

Ich wünsche euch einen zauberhaften Start ins letzte Wochenende 2016! ♥



Kommentare:

  1. Also, ich habe es komplett gelesen, hihi
    Ich finde 20 Posts immer noch viel und freue mich schon auf das nächste Jahr
    kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich danke dir! Das freut mich zu hören. =)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Du machst dir so viel Arbeit, wir sind die auf keinen Fall böse, denn schließlich lebst du ja nicht für deinen Blog und wirklich jeder braucht Zeit für sich und 20 Posts pro Monat sind trotzdem total viel! Auf jeden Fall freue ich mich schon auf die kommenden Beiträge! Rutsche gut ins neue Jahr! <3

    Liebste Grüße,
    Elli

    dielesende.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Elli! =)

      Ich danke dir! ♥ Und da wir mittlerweile im neuen Jahr sind: Frohes neues Jahr! =D Ich bin gespannt was es so bereithält für uns. =)

      Ganz liebe Grüße zurück,
      Bianca

      Löschen
  3. Hei liebe Bianca

    Ich habe grössten Respekt davor, was du bisher geleistet hast! Blogtechnisch wird es bei mir auch eher ruhiger werden. Mein Job nimmt mich voll ein und nach einem Tag auf Arbeit am PC mag ich abends nicht auch noch an den PC. Also ich kann dich da total verstehen!
    Für 2017 habe ich mir vorgenommen, mir KEIN Ziel an zu lesenden Büchern stecke. Nur lese wann und was ich mag. Das echte Leben fordert mich halt mehr, als bisher. Aber das ist okay so. Ich liebe es ja :)

    Ich wünsche dir auf jeden Fall weiterhin viel Erfolg und Spass und ich bleibe definitiv treue Leserin!

    LG Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Katy! =)

      Ohh, dankeschön! Ja, irgendwann ist auch gut mit dem Computerflimmern vor der Nase. =D
      Das finde ich aber auch ein gutes Ziel! *haha* Ich habe meine 100 Bücher ja auch nur als... Wunsch eher, ich lese auch nur wann ich Lust habe und möchte mich echt auch mal wieder mehr um meine anderen Hobbies kümmern. =)

      Ich danke dir, das freut mich! ♥

      Herzliche Grüße,
      Bianca

      Löschen
  4. Liebe Bianca,

    ich finde 20 Posts im Monat schon echt viel. Wahnsinn das du das alles schaffst. Ich finde das reale Leben geht auf jeden Fall vor. Die wahren Leser werden das verstehen :-).

    Wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr. Das du deine Ziele und wünsche erreichst, egal ob privat oder hier auf dem Blog :-).

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Vanessa,

      Danke dir für deinen Zuspruch! =)

      Das wünsche ich dir fürs neue Jahr natürlich auch, genieß jeden schönen Augenblick ♥

      Liebe Grüße zurück,
      Bianca

      Löschen
  5. Ahoy Bianca,

    Aaaaaarh, habe mich ja noch gar nicht für deine tolle Post bedankt, so süß von dir ♥♥♥


    Zum Post: Finde ich richtig gut, dass du dir die Zeit nimmst und etwas beim Bloggen zurücktrittst.
    Das habe ich dieses Jahr auch begonnen und einige wöchentlichen/ monatlichen Aktionen weggestrichen, Posts kompakter zusammengefasst... Nächstes Jahr arbeite ich dann daran, weniger Reihen zu beginnen xD

    Nackenschmerzen, uuuh habe ich auch immer. Versuch´s mal mit Arnika Glubolis, hilft wirklich ^^

    Videos von dir fände ich toll *-* Aber das bedeutet vermutlich wieder mehr Arbeit... Ich piste meine Neuzugänge auch nicht jeden Sonntag, weil ich a) manchmal kein oder nur einen Neuzugang habe und b) manchmal sonntags auch gar nicht zuhause bin. Stattdessen dann Zitate, Tauschecke oder auch eben mal nichts.

    Na mal sehen, wie 2017 wird und falls wir uns nicht mehr schreiben: Guten Rutsch

    LG, Mary <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Mary! ♥

      YAY! Sie ist angekommen *___*

      Haha, das ist auch gut! =D Vielleicht sollte ich das auch noch versuchen *hmhm*

      Ich gehe "regelmäßig" zum Orthopäden, ich hab da immer wieder Blockaden oder sowas... na ja. =D Mal sehen ob ich es dieses Jahr in den Griff bekomme, aber danke für den Tipp! ♥

      Auf die Videos hätte ich auch echt Lust, da muss ich dann echt mal sehen wie ich mich vor der Kamera anstelle *haha*

      2017 wird bestimmt gut für uns beide! Ich wünsche es dir auf jeden Fall. ♥

      Ganz herzliche Grüße zurück,
      Bianca

      Löschen
    2. Ahoy Bianca,

      das ist die Prämisse: 2017 wird grandios, laut und bunt ♥
      Ich bin gespannt, was auf uns zukommt und was blogtechnisch so passiert :)

      LG, Mary <3

      Löschen
  6. Hi :)
    Ich finde es wirklich Wahnsinn, wie du trotz Uni und Arbeit die Zeit findest, noch jeden Tag einen Post hochzuladen :o
    Ich bin meist ja auch Vormittags in der Uni und dann Nachmittags auf Arbeit, aber dann bin ich abends auch meistens zu kaputt, um noch groß Posts zu schreiben. Also wirklich: Hut ab!
    Die Veränderungen, die du anstrebst, finde ich wirklich gut. Liegt auch daran, dass ich gerne immer mal wieder "frischen Wind" in Dinge bringe, auch in meinen Blog. Das gibt mir immer wieder mehr Spaß und Motivation :)
    Das Problem mit den Videos kenne ich sehr gut...Ich bin zwar so nicht unbedingt schüchtern, aber irgendwie habe ich dann doch Probleme damit, in eine Kamera zu sprechen und dabei noch natürlich rüber zu kommen...Denke, das braucht auch erst mal ein paar Anläufe, bis es wirklich so klappt, wie man es gerne hätte :)
    Ansonsten drücke ich dir die Daumen, dass du alles so umsetzen kannst, wie du gerne möchtest und hoffe, dass du weiterhin so viel Spaß am bloggen hast wie bisher (das merkt man deinen Posts wirklich an :) )

    Damit wünsche ich dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und weiterhin viel Lesespaß ^^
    Kathi ♥

    http://kathis-buecherkrams.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Kathi! =)

      Im Moment arbeite ich ja "nur" und habe es fest nach Feierabend einfach in meinen Tagesplan integriert, aber es ist doch etwas viel geworden in letzter Zeit *haha*

      Ja, so geht es mir dann auch, ab März bin ich auch wieder in der Uni mit Nebenjob, eventuell einem zweiten Nebenjob und dann ist echt Schluss mit so viel Blogzeit. =D

      Sehe ich auch so! Ich freue mich auf die kleinen Veränderungen und hoffe natürlich, dass sie insgesamt gut ankommen werden. =)

      Stimmt, das ist noch die nächste Hürde bei mir, aber ich übe mal ein Weilchen, vielleicht wird es ja was irgendwann. *haha*

      Ich danke dir und awwww! Das bedeutet mir viel! ♥

      Den wünsche ich dir auch und ganz allgemein ein ganz zauberhaftes Jahr 2017! ♥

      Herzliche Grüße,
      Bianca

      Löschen
  7. Ich finde deine Ideen sehr gut und freue mich aufs Jahr 2017 mit dir und deinem Blog. Überhaupt sollte man nur "so viel" lesen, wie es einem Spaß macht und nicht so viel, dass es einen "stresst". ♥

    Ganz liebe Grüße und drück dich
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir! ♥
      Das stimmt allerding. Bisher hat es ganz gut geklappt, aber bevor ich noch wirklich mal in "Lesestress" komme, drossel ich das Tempo mal von vorne rein mit meiner Leseliste und sehe dann ja wie viel es nebenbei noch wird. =)

      Liebe Grüße und einen Drücker zurück ♥

      Löschen
  8. Huhu Bianca,

    also 20 Posts sind immer noch mega viel - finde ich. Ich schaffe mittlerweile gerade mal 10. Die gemeinsam Lesen Aktion ist bei mir auch weggefallen. Sie macht zwar super viel Zeit, aber die Zeit fehlt mir leider.

    Liebe Grüße und frohes neues Jahr <3
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Sandra! ♥

      Ja, 20 ist auf keinen Fall wenig, aber irgendwie kann ich mich (noch) nicht dazu bringen weniger zu bloggen. Wobei ich selbst bei 10 Posts sagen muss, dass ich es noch ziemlich gut finde, jeder dritter Tag ist doch auch eine Nummer.
      Hauptsache es wird mit Spaß gebloggt! =) ich finde schon, dass man einigen Blogs ansieht bzw man rauslesen kann, dass das alles eher passiert, weil es eben muss... das finde ich super schade. =/

      Dann lieber kürzer treten und mit ♥ dabei sein! =D

      Ganz liebe Grüße zurück und dir natürlich auch ein wundervolles neues Jahr ♥
      Bianca

      Löschen
  9. Hallöchen Bianca!

    Ich kann dich total verstehen. Ich bewundere immer, wie du das alles unter einen Hut bekommst, ich hätte vermutlich schon lange einen Anfall bekommen. :)
    Mir ging es ja 2016 ähnlich,allerdings sind bei mir kaum Beiträge gekommen. Manchmal fühlt man sich nur noch überfordert. Studium und Freunde fordern einen sehr und wenn man dann noch Rezensionen abliefern muss und nebenbei auch gerne noch andere Posts verfassen will, dann kann einem schon mal die Puste ausgehen.
    Ich bin froh, dass du einen Weg für dich gefunden hast und ich drücke die Daumen, dass alles so klappt, wie du es dir vornimmst.
    Auch bei mir, wird es Änderungen geben. :)
    Die Idee mit den Videos finde ich übrigens klasse. Und aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das leichter geht, als gedacht. :) Vielleicht kannst du dich ja überwinden.

    Liebste Grüße und komm zur Ruhe,
    Anna (Life of Anna)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Anna! ♥

      Ach nein, das ist Quatsch! Ich teile mir meine Zeit nur ein und vergesse da manchmal tatsächlich auch mir meine "gemütliche Zeit" zu nehmen, ich mache nicht sonderlich viel. =D

      Ich danke dir auf jeden Fall, das mit der Puste kann ich echt nachvollziehen und der Blog soll ja eigentlich nicht dazu führen, dass man sich ausgelaugt fühlt.

      Oh, ich bin gespannt. =D Was wird es denn bei dir für Änderungen geben? Weißt du da schon was Konkretes? =)

      Ganz liebe Grüße zurück ♥
      Bianca

      Löschen
  10. Hallo Bianca,
    ich sehe das genauso wie Cleo: 20 Posts sind doch noch ganz ordentlich. Ich kann dich auch gut verstehen. Bloggen ist schließlich ein Hobby und es soll Spaß machen. Wenn man dann auch schon dauerhaft Nackenschmerzen hat, dann braucht man auf jeden Fall mal eine Pause.

    Ich wünsche dir für 2017 weiterhin viel Spaß am Bloggen und beim Lesen.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Tanja! =)

      Ich danke euch allen für euer Verständnis und den Zuspruch. Ihr seid klasse und so lieb! =)

      Dankeschön, das wünsche ich dir natürlich auch. Und solange wir alle mit Spaß bei der Sache sind, wird es bestimmt ein tolles Blog- und Buchjahr für uns! ♥

      Herzliche Grüße zurück,
      Bianca

      Löschen
  11. Huhu Bianca,

    mhhh ist mein Kommentar gar nicht bei dir angekommen? Da ist wohl irgendwas schief gegangen :-( Na auf jeden Fall finde ich 20 Posts immer noch gigantisch gut und jeder wird verstehen, dass du ein wenig kürzer treten musst/willst.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, der war da! =D Ich schaffe es nur nicht alle Kommentare direkt zu beantworten und gebe sie erst frei, wenn ich es auch schaffe, ich möchte niemanden vergessen. ♥

      Danke noch mal für deinen lieben Kommentar! =)

      Ganz liebe Grüße zurück,
      Bianca

      Löschen
    2. Da war ich wohl etwas zu voreilig ;-)

      Löschen