Samstag, 10. Dezember 2016

[Aktion] Buch Safari #56 ~ Sternenwald

Heyhey ihr Lieben! =)

Auch an diesem Samstag begebe ich mich wieder auf Safari mit euch und schaue mal, was wir so entdecken können.


Die Aktion kommt von meiner lieben Anja! ♥

Bei der "Buch Safari" geht es um unsere SuBs und Wunschlisten. Jeden Samstag hat Anja für uns ein paar Fragen (wobei die zweite Frage immer gleich bleibt), damit wir unsere Must Reads gemeinsam erkunden können. Lasset die Safaritour beginnen! =)



1. Welche Farbe ist am meisten auf eurem SuB vertreten?

Puuuuh, schwierig zu sagen. Mein SuB ist auf jeden Fall ziemlich dunkel wenn ich so ins Regal blicke. Und ich schätze jetzt mal, dass die Farbe Blau am meisten vertreten ist. Angaben ohne Gewähr! =D



2. Wieso ist das Buch noch ungelesen?

*haha* Ich hätte oben jetzt noch ein Buch hinzufügen können, aber ich stehe mal dazu, dass ich es vergessen habe, da ich bei der Frage tatsächlich nicht dran gedacht habe *shame on me*. Iiiiich entscheide mich für "Sternenwald", das ich erst zum Geburtstag vor nicht mal einem Monat bekommen habe. Das ist auch der Grund, warum es noch ungelesen ist, es ist zwar schon ziemlich weit oben auf meiner Liste, aber bisher hatte ich ja noch nicht viel Gelegenheit es mir zu greifen.







„Du brauchst einen Plan. Du brauchst jemanden, der dir hilft. Nur so hast du eine Chance!“

Robin ist entschlossen, die die sie liebt zu retten. Doch wenn du dafür dein Leben geben musst – was wirst du tun?

„Gib auf, Robin. Du entkommst mir nicht.“ Immer noch hört Robin Birkaras‘ leises Flüstern und Emilians Schreie. Doch auch wenn Robin nichts anderes will, als Emilian sofort aus der Gewalt ihres Vaters zu befreien, weiß sie, dass sie es nicht alleine schaffen kann und Hilfe braucht. Wer wird an ihrer Seite sein?








 3. Wie wichtig ist es dir Autoren zu treffen bzw. Kontakt zu Autoren zu haben?

Es kommt ganz drauf an. Ich treffe gerne auf Autoren, deren Bücher ich total geliebt habe und persönlicher Kontakt ist grundsätzlich ja auch nicht verkehrt. Allerdings verkrafte ich es auch ihre Bücher zu lesen, ohne sie persönlich zu kennen. =D
Ich bin allgemein zwar ganz gerne mal ein kleines Fangirl, allerdings flippe ich bei den Autoren (oder auch Schauspielern, Sängern etc.) nicht total aus, wenn ich sie dann sehe. Es ist eigentlich immer schön, das auf jeden Fall, aber es geht mir auch gut, wenn ich das Buch lese, es geliebt habe und im Regal habe, ohne dass ich den Autoren getroffen zu haben.
Hm, versteht man mich? =D Etwas verwirrend geschrieben, vielleicht. *haha*





Welche Farbe dominiert bei euch auf dem SuB? =)

Ich wünsche euch einen wunderschönen Samstag! ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen