Samstag, 13. August 2016

[Rezension] Selection - Die Krone

Heyhey ihr Lieben! =)

Waaaaaaaah *___* Ich hatte das wahnsinnige Glück "Selection - Die Krone" bei Lovelybooks zu gewinnen und natürlich musste ich diesen Schatz sofort lesen, als er angekommen ist! ♥ Heute präsentiere ich euch meine Rezension zu diesem phänomenalen Finale! =)




Titel: Selection - Die Krone
Autor: Kiera Cass
Übersetzer: Susann Friedrich und Marieke Heimburger
Erscheinungsdatum: 25. August 2016
Seitenzahl: 325 (Print)
Preis: 16,99€ (Print)
           14,99€ (eBook)
Reihe: Band 5 von 5

Amazon ~ Thalia






Klappentext:

Als das Casting begann, war Eadlyn wild entschlossen, sich nicht zu verlieben und keinen der Bewerber an sich heranzulassen. Doch nun muss sie sich eingestehen, dass einige von ihnen doch Eindruck bei ihr hinterlassen haben: Henri, der charmante Lockenkopf, und sein bester Freund Erik. Der aufmerksame und rücksichtsvolle Hale. Der selbstsichere und attraktive Ean. Und natürlich Kile, Eadlyns Lieblingsfeind aus Sandkastenzeiten, der sie zu ihrem Ärger immer wieder aus der Reserve lockt.
Sie alle haben es geschafft, einen Platz in Eadlyns Welt zu erobern. Aber wird es auch jemand in das Herz der Prinzessin schaffen?
Quelle: Fischer


Meine Meinung:


Absoluter Fangirlmodus aktiviert! Ich LIEBE diese Reihe so so so so so sehr. Und mit „Die Krone“ hat „Selection“ nun seinen Abschluss gefunden. Seinen wunderschönen und perfekten Abschluss! Und ja, ich habe geweint. Einerseits weil es so schön war, andererseits war es so emotional und nun… ist es vorbei. *schnief*

Ich mochte unsere Prinzessin Eadlyn bereits im ersten Teil wahnsinnig gerne (ja gut, gaaaaanz am Anfang war sie eine ganz schöne Stinkmorchel) und ich finde ihre Entwicklung in diesem Band absolut klasse. Sie ist eine wahnsinnig starke Persönlichkeit, die an ihren wirklich schwierigen Aufgaben noch mal wächst und immer erwachsener wird. Sie fängt an auch ein bisschen auf ihr Herz zu hören, auch wenn das natürlich wirklich schwierig sein kann und einiges an Überwindung kostet. Nach wie vor habe ich Eadlyn absolut in mein Herz geschlossen und obwohl es echt miese Zeiten in diesem Buch sind, hatte ich wahnsinnigen Spaß ihr bei ihren Herausforderungen „über die Schulter zu gucken“. Ein toller Charakter, wahnsinnig vielfältig, ich könnte echt noch mehr von ihr lesen. =)

Zu den Kandidaten halte ich mich mal ganz allgemein, da ich niemanden hervorstechen lassen möchte und ich mich womöglich dabei verplappere. Ich fand ihre letzten Jungs allesamt großartig. Es gibt einiges über sie zu erfahren, Gefühle zu ergründen und ich finde ihren Umgang mit Eadlyn einfach nur niedlich, sie sind mir wirklich sehr ans Herz gewachsen.
Ich habe am Anfang des Buches eine Vermutung bekommen, an wen Eadlyn ihr Herz womöglich verlieren könnte und habe natürlich auf den Moment der Wahrheit gewartet. Und unabhängig davon ob meine Vermutung nun richtig war, oder nicht – mein Mädchen-Prinzessinnen-Herz hat ordentlich gebangt und gehofft und sich verliebt, geweint und gelacht. Ich hätte nicht gedacht, dass Eadlyns Reise noch so emotional werden kann und man so viele Charaktere ins Herz schließen kann.

Neben den Kandidaten spielen natürlich auch Eadlyns Brüder eine Rolle, ihre Eltern, ihre Beraterin, ihre neue Freundin… und was soll ich sagen? Es war einfach nur toll! Auch ein mir suspekter Charakter hat die Bühne betreten, ich hatte von Anfang an etwas gegen ihn, aber ob das gerechtfertigt war… na, ihr kennt das Spiel: wird natürlich nicht verraten. =) 
Aber: Die Charaktervielfalt hat mir unglaublich gefallen, ich liebe es einfach, wenn man so viele verschiedene Persönlichkeiten in einem Buch wiederfindet, die alle ihre Eigenarten haben und die man schon an ihren Dialogen und Handlungen erkennen kann. Ich finde die Auswahl hier wirklich mehr als gelungen, ich glaube wirklich, dass für jeden mindestens ein Herzenscharakter dabei ist, bei mir waren es auf jeden Fall einige mehr.

Die ganze Story… ach, ich weiß gar nicht wie ich euch mitteilen kann, wie unendlich begeistert ich bin. Ich liebe die ganze Reihe total, das sollte man vorher unbedingt wissen. Als das Buch ankam, gab es für mich kein Halten mehr – es wurde sofort inhaliert! Okay, mit Zwangspause, aber noch in der Nacht wurde es beendet, einfach weil ich es wirklich so sehr liebe.
In diesem Buch kommt sehr viel zusammen, es geht nahtlos weiter und wer Band 4 gelesen hat, weiß was für ein großes Thema dessen Ende wohl spielen muss. Und ja, dieses Thema war sehr bezeichnend für den gesamten Verlauf der Geschichte. 
Es ist nicht so kitschig-romantisch insgesamt, wie die Geschichte von America und Maxon, aber das liegt auch einfach daran, dass Eadlyn ihr Volk wichtig ist und auch dieses einen wichtigen Teil in ihrem Herzen einnimmt. Es kann also nicht alles ignoriert werden, nur wegen eines Typen bzw. eines Castings. Das hat die ganze Geschichte noch authentischer gemacht und Eadlyn noch sympathischer.
Es ist sehr spannend ohne dabei voller Action zu sein, es ist trotzdem noch romantisch und voller Gefühle, auch innerhalb der Familie. Es ist emotional und ich konnte mir an einigen Stellen ein paar Tränen nicht verdrücken, aber wie gesagt: Ich liebe die ganze Reihe auch einfach nur total und habe nichts anderes hier erwartet, als dass es mich einfach nur komplett mitreißt.


Fazit:


Ich liebe diese Reihe wirklich sehr und dieses Finale war einfach nur perfekt. ♥♥♥


Absolute und bedingungslose 5 von 5 Pfotenherzen von mir







Freut ihr euch auch schon so wahnsinnig auf dieses Finale, wie ich es getan habe? =)


Ich wünsche euch eine wundervolle Gute Nacht! ♥











Vielen Dank an Lovelybooks für das Leserundenexemplar! ♥


Kommentare:

  1. Hey Bianca,

    puh jetzt bin ich ein wenig erleichtert. Bisher waren die Rezis zu Band 5 nicht gerade überzeugend. Von daher freue ich mich sehr über deine positive Rezi :-)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Sandra! =)

      Ich fand es wirklich klasse, habe aber auch schon Meinungen gelesen, die nicht ganz so begeistert waren (leider ^^). Ich hoffe, dass es dir auch so gefallen wird, wie mir! ♥

      Ganz liebe Grüße zurück,
      Bianca

      Löschen