Samstag, 27. August 2016

[Aktion] Buch Safari #42 ~ Foreplay - Vorspiel zum Glück

Heyhey ihr Lieben! =)

Auch an diesem Samstag begebe ich mich wieder mit euch auf Safari und erkunde die Weiten meines SuBs und der Wunschliste. Wobei ich häufig eher beim SuB bleibe irgendwie.

Die Aktion kommt von meiner lieben Anja! ♥

Bei der "Buch Safari" geht es um unsere SuBs und Wunschlisten. Jeden Samstag hat Anja für uns ein paar Fragen (wobei die zweite Frage immer gleich bleibt), damit wir unsere Must Reads gemeinsam erkunden können. Lasset die Safaritour beginnen! =)



1. Nenne ein Sommerbuch

Diese Aufgabe fiel mir erstaunlich leicht, da ich mit Sommer sofort Liebesromane in Verbindung bringe, vorzugsweise Young und New Adult. =) Also habe ich auf meinen SuB geguckt und ein New Adult Roman mit Sommercover ausgewählt.





Die 19-jährige Pepper ist seit Ewigkeiten in den Bruder ihrer besten Freundin verliebt. Sie weiß einfach, dass er ihr Mr. Right ist. Aber wie soll man jemanden verführen, der einen als kleine Schwester betrachtet, wenn man noch nie im Leben gedatet und nur ein einziges Mal geküsst hat? Ihre Mitbewohnerinnen empfehlen ihr, mit dem atemberaubenden attraktiven Barkeeper Reece zu üben. Tatsächlich genießt Pepper einige äußerst inspirierende Lektionen in Sachen Lust, doch als sie merkt, dass Reece gar nicht der Aufreißer ist, für den sie ihn gehalten hat, stürzt sie in einen Wirbel widerstreitender Gefühle.







2. Wieso ist das Buch noch ungelesen?

Das ist eines der Bücher, dass in meinem New Adult Kaufrausch eingezogen ist. Ich habe gerade ein tolles Buch gelesen und da ich die Schnauze noch nicht voll habe, wird es hoffentlich nicht mehr so lange warten. Warum ausgerechnet dieses hier jetzt noch warten muss... Hmmm, sie klingen alle einfach toll und ich habe schlichtweg "gelost", welches ich als nächstes lesen möchte. =)



3. Magst du es wenn Bücher an realen Orten z.B. Berlin oder sogar deiner Heimatstadt spielen? 

Hmmm, eigentlich ist mir das nicht wichtig. Ich lese gerne von Geschichten an total neuen Orten, aber ich habe auch nichts gegen echte Städte. Und auch gegen Bücher die in Hamburg spielen habe ich nichts, aber davon gibt es ja tatsächlich einige, es ist also nichts "Besonderes" in dem Sinne. =)
Aber ja, es ist schon gut, ich mag es auch lesen, aber habe da keine Präferenz. Es muss einfach zur Geschichte passen. =)
Aber! Womit man mich jagen kann sind ja Heimatkrimis *grusel*



Lest ihr gerne Geschichten, die in eurer Heimatstadt spielen? =)

Ich wünsche euch eine wundervolle Gute Nacht! ♥

Kommentare:

  1. Hey du :)
    hm.... die dritte Frage finde ich interessant. Ich finde es ja immer komisch wenn Bücher in Deutschland spielen, vielleicht weil man es gewohnt ist das sie in Amerika, England und Co spielen :>
    Ganz liebe Grüße
    Romi *knuddel*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey! =)

      Ja, stimmt. Viele Bücher spielen ja eher in Amerika und England, aber das liegt ja auch an den Autoren. Von meinen deutschen Autoren im Regal, sind schon einige dabei, die ihre Geschichten hier spielen lassen. =)

      Ganz liebe Grüße zurück! ♥
      Bianca

      Löschen