Sonntag, 3. Juli 2016

[Aktion] Buch Safari #34 ~ Kyria & Reb - Bis ans Ende der Welt

Heyhey ihr Lieben! =)

Auch diese Woche bin ich leider etwas spät dran, aber ich wollte es mir dennoch nicht nehmen lassen auf Safari zu gehen.

Die Aktion kommt von meiner lieben Anja! ♥


Bei der "Buch Safari" geht es um unsere SuBs und Wunschlisten. Jeden Samstag hat Anja für uns ein paar Fragen (wobei die zweite Frage immer gleich bleibt), damit wir unsere Must Reads gemeinsam erkunden können. Lasset die Safaritour beginnen! =)



1. Nenne ein Buch, welches in der Zukunft spielt

Es steht zwar keine Jahreszahl dran, aber ich gehe mal schwer davon aus, dass es sich hier um eine dystopische Zukunft handelt. =D





Kyria hat im Überwachungsstaat New Europe eine vielversprechende Zukunft vor sich. Doch als sie erfährt, dass die tödliche Krankheit, die schon seit ihrer Kindheit in ihr schlummert, auszubrechen droht, hat sie nur noch einen Wunsch: die ihr verbleibende Zeit in Freiheit zu verbringen. Gemeinsam mit dem Draufgänger Reb flieht sie in die unabhängigen Reservate, aber das System ist ihnen dicht auf den Fersen. Wird es Kyria und Reb dennoch gelingen, ihren Traum zu verwirklichen?










2. Wieso ist das Buch noch ungelesen?

Hmhmhm. Ich hatte riesen Lust drauf und habe mich damals total gefreut, als ich es geschenkt bekommen habe. Jetzt wo ich es in den Händen halte, packt mich diese riesen Lust auch direkt wieder, da ich nach wie vor total auf Dystopien stehe (und diese hier klingt auch noch so fantastisch!). Es wird wohl echt Zeit, es ist auf jeden Fall schon mal ganz oben im Regal! =)



3. Wie hast du dein Bücherregal sortiert?

Puuuuuuh, okay. Ich hatte es mal ganz simpel nach Autorennachname sortiert. Aber nachdem ich mehr Platz haben wollte und einige Regalabteilungen nun nur für Taschenbücher passen, habe ich es so halbwegs nach Größe sortiert (große Fächer Hardcover, kleine Fächer Taschenbücher). Dabei sind die großen Bücher, die oben stehen meine Favoriten und nach unten hin findet man eher meine "okay-Bücher", wobei das nicht für die Mitte vom Regal gilt, das sind durchweg eigentlich Bücher mit besonderer Bedeutung und/oder Highlights.
Das ist zumindest das Regal mit den gelesenen Büchern.

Bei meinem SuB Regal ist es vom Prinzip mit der Größe gleich, oben stehen allerdings einfach eher die Bücher, die ich sofort lesen möchte und nach unten hin kommen die anderen Titel, die es nicht so eilig haben.

Hm, hat man das jetzt verstanden? Auf jeden Fall muss ich bald mal wieder aufräumen, ein paar Bücher wollen mehr an die Spitze und dafür müssen andere weichen... ^^ (mal sehen wie lange ich diese "Konstruktion" noch durchhalte, so muss ich irgendwie regelmäßig umräumen *haha*).



Wie habt ihr eure Regale sortiert? =)


Ich wünsche euch einen wundervollen Sonntagnachmittag! ♥

Kommentare:

  1. Huhu Bianca!

    Dein SuB-Buch klingt interessant. Ich hab bisher noch nie davon gehört, aber ich liebe Dystopien auch. Ich wünsche dir viel Spaß damit, sobald du es liest und bin auf deine Meinung gespannt.
    Wow, du hast ein eigenes SuB-Regal? Klingt auf jeden Fall cool. Meine Bücher sind momentan leider überwiegend unsortiert, weil ich hier zu wenig Platz habe und eigentlich darauf warte mir mal richtige Bücherregale zu besorgen.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hi Bianca,

    meine Bücherregale (abgesehen vom SuB) ist nach Farbe und Größe sortiert. Ein bisschen nerdig, aber alles andere wirkte etwas zu durcheinander. Wobei ich Reihen (Potter, Song of Ice and Fire etc.) nicht getrennt habe.

    Hab noch einen schönen Sonntag ��
    Larissa

    AntwortenLöschen