Dienstag, 14. Juli 2015

[Aktion] Gemeinsam Lesen #19 ~ Grotesque

Heyhey ihr Lieben! =)

Es ist wieder Dienstag, also Zeit für "Gemeinsam Lesen" =)

"Gemeinsam lesen" ist eine Aktion von Asaviels Bücher-Allerlei und wird von Schlunzen-Bücher weitergeführt.






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Grotesque" und bin auf Seite 46 von 461.







2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Der Morgen graute mit launischem Sonnenschein und peitschendem Wind.



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Der Anfang hat mir bisher schon mal wirklich gut gefallen und ich bin schon sehr gespannt, wie es weiter geht. Ich erwarte von dem Buch zwar einiges, aber bin ziemlich offen was die Story betrifft und kann daher, denke ich, nur schwierig enttäuscht werden. Natürlich erwarte ich Liebe und Fantasy, aber was der Anfang so verspricht, wird auch die Spannung definitiv nicht zu kurz kommen und das gefällt mir außerordentlich gut. =)



4. Hast du schon mal ein Buch gelesen, dass du eigentlich nie lesen wolltest (nicht dein Genre, Klappentext spricht dich nicht an), es dann aber doch getan, weil "jeder" so begeistert von diesem Buch war?

Haha... ähh... ja ^^. "After Passion". Hachja. Ich lese gerne in dem Genre, aber der Klappentext war etwas nichtssagend und... hmmm... so sehr plump. Es hat mich nicht angesprochen, wobei es optisch echt schick ist! =)
Nachdem es aber los ging und ich von überall hörte "musst du lesen", "ist total gut", "Highlight dieses Jahr", habe ich irgendwann nachgegeben, die Neugierde hat gesiegt! =)
Im Endeffekt fand ich das Buch auch überhaupt nicht so schlecht wie ich dachte, aber so richtig umgehauen hat es mich jetzt auch nicht. Ich habe es super schnell gelesen, es ist schon eine Art Sog, aber manchmal hat es mich sooo genervt. Ich führe zu diesem Buch eine Hassliebe, muss aber bald endlich weiterlesen, weil.. naja, Hassliebe eben ^^.


Habt ihr schon mal ein Buch gelesen, nur weil es total gehyped wurde? =)


Ich wünsche euch allen einen wundervollen Dienstag! ♥

Kommentare:

  1. Hey Bianca :D

    haha ja Hassliebe, das kenne ich auch xD
    Das Buch was du gerade liest, wie auch anders zu erwarten, muss ich auch noch lesen :D
    Das schreibe ich echt immer bei deinen Büchern oder? Aber wir haben voll den gleichen Geschmack xD
    Jedenfalls finde ich das Cover auch so toll und alles *-*

    Liebe Grüße
    Maddy

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    dein aktuelles Buch sieht interessant aus und ich habe mir mal den Klappentext durchgelesen. Meine Wunschliste ist soeben gewachsen ;)
    Bei Frage 4 war es bei mir Shades of Grey. Allerdings finde ich das Buch auch nach dem Lesen einfach nur schrecklich^^

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hey Bianca,
    "Grotesque" steht auch schon auf meiner Wunschliste. Bin sehr gespannt, was du dazu sagst :)
    "After Passion" ist ja so gar nicht meins, da können noch so viele Leute sagen, es ist gut :D Zu so etwas hab ich einfach keinen Draht :D
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, :)
    mich muss zumindest der Klappentext eines Buches ansprechen. Ansonsten wird das echt schwierig, mich zu überzeugen. ;) Jedenfalls fällt mir da kein Gegenbeispiel ein. :D
    Dein aktuelles Buch sieht interessant aus. :) Werde ich mir gleich mal näher ansehen. ;) Viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Hi!

    Dein aktuelles Buch hab ich schon ein paarmal auf Blogs gesehen, aber so richtig angesprochen hat es mich nicht bisher - ich wünsch dir auf jeden Fall noch viel Spaß damit! :)

    Hype Bücher, da mache ich eher einen großen Bogen drum. Grade die After-Reihe, ne , also das ist nix für mich xD Es muss mich schon von der Handlung her ansprechen, ganz egal, wie sehr da geschwärmt wird ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    ui, dein aktuelles Buch sieht vom Cover richtig gut aus, das werde ich mir mal auf die Wunschliste/Merkliste packen. :)

    Ich verschließe mich Hype-Büchern nicht, wenn sie mich ansprechen, aber andersrum renne ich nicht jedem Hype-Buch hinterher. Die After-Rehe ist ein gutes Beispiel - die interessiert mich 0, da sie mich so sehr an Shades of Grey erinnert und die Meinungen und Rezensionen bestätigen mir dies und deswegen mache ich da einen großen Bogen rum. :D Wenn ich weiß, dass mich bestimmte Themen nicht interessieren oder sagen wir mal, aggressiv auf die Protagonistin machen, lese ich die Bücher nicht. Hype hin oder her.

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen