Dienstag, 28. April 2015

[Aktion] Gemeinsam Lesen #8

Heyhey ihr Lieben! =) 

Auch heute mache ich wieder mit bei "Gemeinsam Lesen" mit einem Buch, das ich ganz frisch begonnen habe. =)

"Gemeinsam lesen" ist eine Aktion von Asaviels Bücher-Allerlei und wird von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher weitergeführt.







1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese zur Zeit "Tochter der schwarzen Stadt" und bin auf Seite 71 von 511.






2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Mein Fürst?"


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ha! =) Absolute Premiere! Es ist eine Empfehlung - von meinem Freund. Mein Freund liest nicht sooo besonders viel, aber die Bücher von Torsten Fink LIEBT er. So schnell hat er bisher nur die Schattenprinz-Trilogie + Ableger gelesen. "Tochter der schwarzen Stadt" hat er noch nicht gelesen (er hat bisschen Angst vor der weiblichen Protagonistin), aber er hat es noch vor und mich praktisch dazu genötigt dieses Buch zu lesen. An der Trilogie + Spin Off habe ich kein Interesse und hier hat er mich damit geködert, dass wir es mit einem weiblichen Hauptcharakter zu tun haben. Die Story hört sich eigentlich total gut an und da man die Geschichte wohl unabhängig vom Rest lesen kann, wollte ich ihm eine Chance geben. =)


4. Wie steht ihr zu Seiten in denen Blogger Rezensionsexemplare anfragen können? Seid ihr selber auf solchen Seiten angemeldet? (bloggdeinbuch, Das Bloggerportal von Randomhouse etc.)

Also ich finde sie sind eine tolle Lösung. 
Bei bdb ist es ja eher ein kleiner "Wettkampf" um beispielsweise 10 Exemplare und bisher habe ich erst einmal auf den magischen Button gedrückt. Ich finde bdb gut, das auf jeden Fall, aber es reizt mich nicht so besonders. 

In das Bloggerportal habe ich mich direkt verliebt. Es ist wunderbar übersichtlich und, wie ich finde, eine tolle Lösung für beide Seiten - Blogger und Verlag.
Dadurch, dass Random House so viele Verlage beinhaltet ist die Auswahl toll und auch kleinere Blogs erhalten eine großartige Möglichkeit auf ein Rezensionsexemplar.
Die Grenze von 10 Büchern zur Zeit ist heftig und ich werde sie nie nutzen, zumal meine eigene Grenze weit darunter liegt ^^.
Die Seite ist unglaublich verführerisch, aber ganz viel ist bei mir einfach auf der Wunschliste gelandet und wird nicht angefragt. Durch die Empfehlungen habe ich viele neue Schätze entdeckt, die ich mir bei Gelegenheit in den Buchläden dieser Stadt mal genauer ansehen werde. Klar, wir Bücherjunkies freuen uns immer über Bücher, aber ich möchte nicht bei jedem Buch den "Druck" eines Reziexemplares spüren und gleichzeitig kenne ich meine Grenzen. 10 Bücher würde ich in einem Monat nur sehr schwer schaffen, so viel würde ich nie auf einmal anfragen wollen und mein SuB möchte auch noch gelesen werden. 
Also: Eine super Sache, die ich super gerne beanspruche, aber alles in Maßen. So freue ich mich bei jedem Buch gleich umso mehr! =)

Bücher kaufen in einem Laden ist nach wie vor ein Highlight und das wird mir kein Portal dieser Welt ersetzen können. =D


Wie steht ihr zu den Portalen und kennt ihr mein aktuelles Buch? =)

Habt einen wunderschönen Abend!





Kommentare:

  1. Hey :D Haccch wie cool das Buch kommt von deinem Freund *-* davon kann ich ja nur träumen xD
    Und das Bloggerportal finde ich auch echt mega klasse, ich habe mich auch gleich verliebt. *-*
    es ist einfach super wie man da mit einander umgeht und wie das alles aufgebaut ist und hachja alles eben :D
    Also ich finde die Seite auch ganz toll :)
    Liebe Grüße
    Maddy

    AntwortenLöschen
  2. Jap, deine Seite ist toll :=) Dein momentanes Buch wäre auch was für meinen Freund

    Gemeinsam Lesen mit Mietze

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    ich kenne dein aktuelles Buch nicht. Ist auch irgendwie nicht so mein Genre,
    aber ich musste (aus mir unerfindlichen Gründen) über den Satz lachen.

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen