Dienstag, 25. November 2014

[Rezension] Akademie der Dämmerung

Heyhey ihr Lieben! =)

Heute habe ich eine kleine Rezension für euch zu einem Buch, das mich wirklich sehr überrascht hat! =D





Titel: Akademie der Dämmerung
Autor: Anne Applegate
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 21. Oktober 2014
Preis: 12,99€ (Print)
           11,99€ (eBook)
         
Reihe: Nein







Klappentext: 

Nach einem Streit mit ihrer besten Freundin kommt Camden ein Neuanfang auf der Lethe-Akademie gerade recht. Das altehrwürdige Internat zieht sie gleich in seinen Bann – doch die makellose Oberfläche verbirgt mehr, als das Auge sehen kann. Jeder scheint ein Geheimnis zu haben. Als eine von Camdens Freundinnen auf rätselhafte Weise verschwindet, ist niemand beunruhigt. Camden wird plötzlich von seltsamen Erinnerungen geplagt und spürt, dass sich etwas Gefährliches zusammenbraut. Was geht hier nur vor?
Quelle: Carlsen


Meine Meinung: 

Der Klappentext und das Cover haben mich sofort angesprochen und ich habe mich total gefreut, als ich dieses Buch in meinen Händen halten konnte. Es ist nicht sonderlich dick und es war super schnell durchgelesen! =) 

Die 14 Jährige Protagonistin Camden zieht nach den Sommerferien auf ein Internat - weg von der Familie und weg von ihrer ehemals besten Freundin Lia. Diese hat sich kurz vor dem Umzug ordentlich was erlaubt und mit mulmigen Gefühl stürzt sich Camden nun ins Ungewisse. Trotz ihres jungen Alters scheint Camden relativ reif zu sein. Sie ist eine coole Person - nicht unbedingt cool im Sinne von beliebt, sondern eher für den Leser cool. Sie hat eine ironische Ader und es hat einfach Spaß gemacht aus ihrer Sicht diese Geschichte zu erleben. 

Auf ihrer neuen Schule lernt sie auch neue Freunde kennen - und neue Feinde. Wer was ist, muss sie mit der Zeit herausfinden, aber insgesamt hat mir der Hintergrund aller Charaktere wirklich sehr gut gefallen! Die toughe Nora, die schöne Brynn, die schüchterne Jessie. Sie alle haben etwas an sich, was mich berührt. Etwas, was sie ausmacht. Und das hat mir unglaublich gut gefallen. 

Was wäre eine neue mystische Schule ohne DEN Kerl schlechthin?! Älter, heiß und einfach perfekt - Mark. Mark Elliot. Und nun versetzen wir uns in Camden, die ihn praktisch als teure Marke ausgesprochen hat. The MarkElliot. Ohja, ohja ^^. Mir hat die Beziehung der beiden wirklich sehr gut gefallen. Die Entwicklung ist unerwartet und doch vorhersehbar... Ich muss ehrlich sagen, irgendwann war ich etwas verwirrt. 

Und dann ist der Knoten geplatzt. Es gab Hinweise. Vorahnungen. Spekulationen. Aber ich bin nicht darauf gekommen, was mich wirklich erwartet, was dieses Internat verbirgt.

Hut ab für diese Wendung und für diese Überraschung! =D 

Der Schreibstil der Autorin war insgesamt unglaublich gut. Flüssig und so federleicht. Die Seiten flogen nur so dahin und gespickt mit Humor und absolut jugendlich gehalten, kann ich wirklich nur sagen - diese Autorin hat Talent! =)

Das Ende war nicht nur überraschend (und verdammt noch mal sooooo offen! *hmpf*), es war auch ziemlich emotional und ganz ehrlich - ich möchte weiterlesen! Und ich weiß nicht mal, ob es überhaupt weitergeht... -.-


Fazit:

Toll ausgebaute Charaktere treffen auf einen wirklich grandios leichter Schreibstil, eine hammer Idee und DIE Überraschung schlechthin. Ich liebe dieses Buch und es ist ein absoluter Pageturner! Ich bin begeistert und kann es jedem empfehlen, der gerne Jugendfantasy verschlingt! Es lohnt sich ;-). 

5 von 5 Pfotenherzen von mir! =) 



Habt eine wundervolle Gute Nacht! =)














Vielen Dank an Buchbotschafter.de für das Leseexemplar! 


Kommentare:

  1. Hey du,
    ich habe dich getaggt und würde mich sehr freuen, wenn du mitmachen magst. Lg Petra

    http://papierundtintenwelten.blogspot.de/2014/11/es-ist-mal-wieder-zeit-fur.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey! =)

      Vielen Dank, Petra! Ich mache sehr gerne mit, auch wenn es noch ein bisschen dauern kann! =)

      Ganz liebe Grüße zurück,

      Bianca =)

      Löschen
  2. Guten Morgen Bianca,

    solche Schul- und Internatsgeschichten sind ja eigentlich total meins.
    Und dann hast du mir das Buch auch noch total schmackhaft gemacht, aber eigentlich wollte ich keine neuen Reihen anfangen…mhhh :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Sandra! =)

      Ich finde solche Geschichten auch meistens klasse! Also... keine neuen Reihen anfangen. Verstehe ich! Aber hier darfst du super gerne eine Ausnahme machen. Zumal ich nichts über eine Fortsetzung finden konnte. Das Ende lässt nur darauf schließen... ^^

      Ganz liebe Grüße zurück! =)

      Bianca

      Löschen
    2. Ich kann dich beruhigen! Die Autorin plant nichts weiter um Camden und Co ^^. Eigentlich schade, aber gut für dich ;-). Lesen! =D

      Löschen
  3. Hallo und guten Tag,

    war ein interessantes Buch und durchaus nicht nur diese Internats und erste Liebegeschichte, wie man erwarten konnte.
    Denn das eigentlich Thema war doch ziemlich düster und auch traurig...

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Karin! =)

      Da kann ich dir nur absolut zustimmen. Die Thematik war wirklich nicht ohne und ging mir am Ende ziemlich nah! =) Ich hoffe wirklich, dass es weiter geht. Hier ist so viel noch offen.

      Ganz liebe Grüße zurück,

      Bianca =)

      Löschen
  4. Und da bin ich auch schon wieder. :) Wie gut, dass ich nur einen Kommentar verfassen muss, weil ich mir die Beiträge schon durchgelesen habe. :D
    Auch die Rezension finde ich wieder wunderbar gelungen. Ich hab ja nun schon Order bekommen, dass ich es lesen muss! :D Ich werds auch tun, wenn das Ende sooooo überraschend ist. Ich hab doch eh f´keine wahl oder? Du wirst mich doch sonst ewig löchern. :)

    Ich wünsch dir übrigens einen zauberhaften ersten Advent. ♥

    Drück dich! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ♥ Willkommen, willkommen! =D

      Vielen Dank! =D Wer hat das denn bitte verlangt?! Also... echt ey ^^. Wie kann sie es wagen :-P. Stimmt, du musst es lesen - kein Weg führt dran vorbei. Aber wie wäre es zuerst mit "Schattenpfade"? *lieb guck*
      Ich löcher dich doch gar nicht! :-O

      Den wünsche ich dir auch noch! ♥

      *knuff* ♥♥♥

      Löschen