Samstag, 4. Oktober 2014

[Neuzugänge] Bianca #15

Heyhey ihr Lieben! =) 

Jaaa, auch diese Woche wieder... *seufz*. Aber (!) ich habe die beste Ausrede der Welt =D



Diese Bücher + Eins (nicht für mich ^^), haben mich nämlich insgesamt nicht viel gekostet, da über die Hälfte ein toller Gutschein für mich übernommen hat. YAY! Vielen Dank an dieser Stelle meinem Suchtshop Arvelle! ^^ 
Nun habe ich also ganz frisch die komplette Schattenschwingen-Trilogie und Band 1-4 der Sommerlicht-Serie. Der letzte Teil war ein 30€ Bestellwert-Geschenk! Oh yeah! =D 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



Klappentext: 

Seit langem ist Mila von Sam, dem besten Freund ihres Bruders Rufus, fasziniert, doch mit fünfzehn kommt noch eine ganz andere Art der Verzauberung hinzu: Mila verliebt sich in Sam. Und er scheint ihre Gefühle zu erwidern. Doch gerade als sich die beiden näherkommen, passiert etwas Schreckliches. Sam verschwindet und Rufus, der in jener Nacht mit seinem Freund zusammengewesen war, kann sich nur schemenhaft erinnern. Ist Sam von der Klippe gestürzt? Während alle von Sams Tod überzeugt sind, glaubt Mila, dass er noch lebt. Und tatsächlich: An ihrem Geburtstag steht er wieder vor ihr – doch er ist nicht mehr der, der er einmal war. Sam ist eine Schattenschwinge geworden, ein engelsgleiches Wesen – und nur aus Liebe zu Mila ist er in die Welt der Menschen zurückgekehrt ...
Quelle: cbt





Klappentext:

Mila und Sam sind überglücklich: Nachdem er den Kampf gegen Asami gewonnen hat, kann Sam frei zwischen Sphäre und Menschenwelt hin und her wechseln! Doch in der Sphäre brodelt es, und die Konflikte unter den Schattenschwingen greifen auf bedrohliche Weise auf die Menschenwelt
über. Als ihre beste Freundin Lena von einer Schattenschwinge angegriffen wird, fasst Mila einen folgenschweren Entschluss: Wohl wissend, dass Sam sich einzig in der Sphäre wirklich lebendig fühlt, trennt sie sich von ihm ...
Quelle: cbt








Klappentext: 

Nach seinem Sieg über den Schatten hat Sam beschlossen, der Sphäre auf immer den Rücken zu kehren. Endlich können Sam und Mila das sein, wonach sie sich so lange gesehnt haben: ein ganz normales verliebtes Paar. Doch beide haben Geheimnisse voreinander, die ihre Beziehung auf die Probe zu stellen drohen: Zwar hält Sam sich der Sphäre fern, aber immer wieder suchen seine Freunde unter den Schattenschwingen heimlich Sams Gesellschaft. Mila wiederum verschweigt Sam, dass ihr der Schatten wiederholt in ihren Träumen erscheint.
Und dann steht der Schatten Mila zu deren unendlichen Entsetzen auf einer Party gegenüber! Der Schatten hat seine frühere Kraft zurückgewonnen und er hat nur ein Ziel: Er will Mila unter seinen Einfluss bringen …
Quelle: cbt







Klappentext: 

Sommerlicht auf ihrer Haut, der Duft von wilden Blumen: Wann immer der junge Mann in Ashs Nähe ist, spürt sie seine Gegenwart bis in jede Faser ihres Körpers und ist verzaubert von seiner überirdischen Schönheit.
Wäre da nicht dieses wachsende Gefühl von Bedrohung – wer ist er, und warum folgt er ihr, wohin
auch immer sie geht?
Ashs alter Freund Seth wird ihr wichtigster Vertrauter, sein ausrangierter Eisenbahnwaggon ihre Zuflucht. Und er ist der einzige Mensch, vor dem sie ihr Geheimnis lüftet: Von klein auf kann sie Elfen sehen, menschengroß, unheimlich, manchmal zudringlich, - und von klein auf ist sie daran gewöhnt, diese Gabe geheim zu halten. Gemeinsam entdecken Seth und sie eine Welt voller seltsamer Regeln und Gefahren: Ash ist von ihrem Verfolger, dem schönen Elfenkönig Keenan, auserwählt und wird sich einer Prüfung unterziehen müssen. Sie beginnt, um eine Zukunft mit Seth zu kämpfen – denn auch ihre Gefühle für ihn haben sich verändert ...    
Quelle: Carlsen         






Klappentext: 

Wer ist Niall, dieser faszinierende Unbekannte, der so anders wirkt als Leslies übrige Freunde? Und warum taucht er immer öfter in ihrer Nähe auf? Leslie würde ihn gerne kennenlernen, trotz der Warnungen ihrer Freundin Ash. Doch dann hat Leslie auf einmal ganz andere Sorgen: Als sie sich ein Tattoo stechen lässt, verändert sie sich auf magische Weise. Sie erfährt vom Reich der Dunkelelfen - und gerät in Panik. Ob Niall sie beschützen kann?
Quelle: Carlsen











Klappentext: 

Seit Seth endlich mit seiner geliebten Ashlyn zusammen ist, will er nur eins: für immer bei ihr sein. Doch Ashlyn, die Sommerkönigin der Elfen, ist unsterblich - und die Ewigkeit wird sie nicht mit Seth, sondern mit dem schönen Elfenkönig Keenan verbringen. Es sei denn, es gelingt Seth, ebenfalls
Unsterblichkeit zu erlangen ...
Wild entschlossen sucht er sich Verbündete unter den unheimlichen, zum Teil bösartigen Elfen. Als er erfährt, dass nur die Königin des Lichts ihm seinen Wunsch erfüllen kann, macht er sich auf den Weg an ihren Hof. Doch weiß er noch nicht, welches Opfer von ihm erwartet wird ...
Quelle: Carlsen        






 


Klappentext:

Schon seit dem Tag ihrer Geburt hat Ani mächtige Feinde: Sie ist ein Halbling, halb Mensch, halb Dunkelelfe, und gefährdet durch ihre bloße Existenz das Gleichgewicht im Elfenreich. Deswegen sollte Devlin sie schon vor Jahren im Auftrag der Königin des Lichts umbringen - dass er damals Anis Leben verschont hat, hält er geheim. Als die beiden sich erneut begegnen, fühlen sie sich unwiderstehlich zueinander hingezogen. Doch schon ihr erster Kuss setzt Ereignisse von gefährlicher Tragweiter in Gang.
Quelle: Carlsen












Ich habe mir für den Oktober vorgenommen, nur noch so viele Bücher zu kaufen, wie ich auch gelesen  habe. Pro gelesenes Buch gebe ich mir sozusagen selber die Erlaubnis ein Neues einziehen zu lassen. Naja... also, mal sehen ob es so klappen wird. Bisher habe ich noch kein Buch, das in den Oktober fällt. Die Neuzugänge hier sind alle von Ende Septemeber :-P.

Drückt mir die Daumen! =) 


Kennt ihr denn die Reihen? Wie haben sie euch gefallen? =)

Genießt diesen wunderschönen Samstagabend noch! =) 

Kommentare:

  1. Schöne Neuzugänge, viel Spaß beim lesen :))

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Werde ich sicher haben! =D

      Ganz liebe Grüße,

      Bianca

      Löschen
  2. Hey meine Liebe :)
    Ooooh wow - Arvelle! Ja, das Arvelle-Gefühl kenne ich. Ich habe auch noch einen Gutschein, den ich die Tage einlösen werde *freu*. Die Gegen das Sommerlicht Reihe subt bei mir noch *schwitz*. Also gut den ersten Band habe ich gelesen. Sehr ruhig, sehr schön, sehr romantisch :3. Hat mir gut gefallen. Aber irgendwie wie das dann so ist fehlte die Lesezeit x.x. Band 2,3 und 5 subben aaaaaah! Vielleicht machst du mir ja wieder Lust auf die Reihe!
    Tanja Heitmann mag ich allerdings nicht so gerne. Ich habe mehrere ihrer Novellen und Kurzgeschichten gelesen und irgendwie bin ich nie so wirklich mit der Frau warm geworden, hatte das Gefühl sie beschreibt jeden Stein von allen Seiten :D. Aber hoffentlich ist das bei ihren Reihen anders! Ich wünsche dir auf jeden Fall super viel Spaß mit den neuen Lektüren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey meine Liebe! =)

      Ist ganz schlimm, oder?! ^^ "Das Arvelle Gefühl! <- Super Slogan! =D Viel Spaß beim Stöbern! Da kann man doch echte Schätzchen finden ^^.

      Sehr ruhig, sehr schön, sehr romantisch - das hört sich doch voll nach mir an! Ich bin total gespannt auf die Reihe =D.

      Ich habe von Tanja Heitmann noch nichts gelesen, fand aber, dass sich die "Schattenschwingen" sehr interessant anhören. Mal sehen, ob mir das da auch so vorkommen wird... ^^

      Danke! =D

      Ganz liebe Grüße ♥

      Löschen