Donnerstag, 9. Oktober 2014

[Aktion] Top Ten Thursday #6

Heyhey ihr Lieben! =)

heute ist es wieder so weit - Donnerstag. Der Top Ten Tag! =) 
Die Aktion wird von Steffi organisiert, vielleicht habt ihr ja auch Lust mitzumachen ;-).



Thema heute: 

10 Bücher, auf dessen Cover ein Tier abgebildet ist


Ich glaube, die Bilder sprechen insgesamt für sich ;-).



"Frostblüte" ist ein wirklich tolles Buch. Und ja, auch der Wolf spielt eine Rolle - aber es handelt sich hier nicht um Werwölfe oder sowas. Auf jeden Fall lesenswert ;-). 

"Dewey und ich" ist die wahre Geschichte eines Bibliothekskaters. Die ganze Geschichte rund um den Kater und seine Menschenfamilie hat mich sehr berührt, wirklich wunderschön! =)

"Ice - Hüter des Nordens" habe ich noch nicht gelesen, aber ich finde das Cover wirklich cool. Und ganz im Ernst: ein Eisbär als Covertier?! Habe ich so noch nicht gesehen! =)

"Cleo - Wie ich das Lachen wieder lernte" ist einfach nur wunderwunderwunderschön. Ich liebe es. Lest es! =D *schnief*  *Rezi*

"Naschkatze" ist schon ein Weilchen *hust* her, aber damals hat es mir wirklich gut gefallen! =) Ich finde das Cover ja supersüß ^^. 

"Arkadien erwacht" habe ich noch nicht lange, aber ich freue mich schon sehr drauf. Ja, hier sieht man nur einen Schatten, aber hey - der Schatten einer großen Mieze! =)

"Grischa - Goldene Flammen" ist ein absolutes Must-Read für Fantasyfans im Jugendgenre. Eines meiner Lieblingsbücher aus diesem Jahr! =)  *Rezi*

"Blau wie das Glück" habe ich noch nicht gelesen, aber die Reihe hört sich nach wie vor wirklich spannend an. Und die Cover mit den Schmetterlingen gefallen mir ^^. 

"Katzen würden leiser morden" ist ein Krimi (oha... ^^). Krimis sind gar nicht meins, aber ich habe den ersten Teil gelesen und möchte auch Band 2 und 3 noch lesen. Waren in einem Weltbild-Bundle ^^. 

"Geisterpfade" ist der zweite Teil der Moorehawke-Trilogie. Ich finde sie einfach nur toll toll toll! =D




Und das war auch schon wieder meine Top Ten für diese Woche! =) 


Gefällt euch eines der Cover besonders? =)



Kommentare:

  1. Wow, Ich bin mir nicht sicher, ob ich überhaupt zehn Bücher mit Tierchen drauf zusammen bekommen hätte, zumindest nicht mit ohne ein paar aus Davids Regal zu mopsen.
    Am niedlichsten find ich bei dir ja "Naschkatze", die kleine Kitty ist schon sehr süß^^

    Ganz liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie war es auch gar nicht so einfach wie gedacht, aber beim Stöbern hat man dann doch einiges entdecken können - bei einigen Büchern hatte ich das so gar nicht auf dem Schirm ^^.

      Ja, oder?! Ich finde die auch zu niedlich =D.


      Ganz liebe Grüße zurück! =)

      Bianca

      Löschen
  2. "Naschkatze" hat ja wirklich ein total süßes Cover

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch! So eine Miez könnte ich mir glatt sofort holen ^^.

      Löschen
  3. Das Cover von Grischa hab ich auch in meiner Liste ♥ und den ersten Band von Arkadien, da finde ich auch die alten Cover so schön :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Cover der Grischa-Trilogie sind aber im Allgemeinen auch absolute Hingucker! =D Von der Arkadien-Reihe gefallen mir auch beide Cover, die ich kenne - aber schlussendlich ist es diese Version geworden und ich bereue nichts! =D

      Ganz liebe Grüße zurück,

      Bianca =)

      Löschen
  4. Also ich finde das Grischa Cover unglaublich schon und Arkadien mag ich auch :D Blau fand ich von den Farben her super, allerdings hat mir da der Inhalt nicht gefallen XD Obwohl ich Nora sonst recht gerne les^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebes Grinsekätzchen! =)

      Da kann ich dir absolut zustimmen! Ich finde sie einfach nur wundertoll! =D ♥
      Ich habe mir die Reihe von Nora Roberts damals ganz euphorisch gekauft und erhoffe mir eine gute Geschichte, habe sie aber erst mal nach hinten geschoben, es warten so viele tolle Bücher ^^.

      Ganz liebe Grüße! =)

      Löschen
  5. Von der Liste kenne ich nur ein einziges Buch: "Dewey und ich" und das ist richtig schön! Ich habe geweint und mein Katerchen bekam durch die Lektüre ständig Sonderknuddeleinheiten. Eine berührende Geschichte von einem Bibliothekskater.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch ist wirklich schön! Ich habe da teilweise auch weinen müssen und hätte ich eine Katze gehabt, wäre es mir wohl ähnlich ergangen wie dir und deinem Kater ^^.

      Ganz liebe Grüße zurück! =)

      Bianca

      Löschen
  6. Dewey und Cleo <3
    Beides Bücher, die ich mir schon total lange wünsche...bin halt Katzenmama durch und durch :)

    Liebste Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir gar nicht sagen, welches ich mehr empfehlen kann. Beide Bücher sind so absolut wunderschön! ♥

      Ich glaube bei "Cleo" wurd eich emotionaler, aber "Dewey" hat mich auch zum Weinen gebracht. Beides einfach nur schöne Geschichten, die einen tief berühren und für Katzenfans sowieso einfach nur Pflichtlektüre! =D

      Ich hoffe du liest sie bald, vielleicht magst du dann ja auch Bescheid geben, wie sie dir gefallen haben! =)

      Ganz liebe Grüße zurück,

      Bianca

      Löschen