Mittwoch, 10. September 2014

[Mini Rezi] Life before Legend

Heyhey ihr Lieben! =)

Heute habe ich wieder eine Mini Rezi für euch - Mini deshalb, weil die ganze Geschichte Mini ist ^^. Es handelt sich um das Prequel zu "Legend".







Titel: Life before Legend
Autor: Marie Lu
Verlag: Putnam Juvenile
Erscheinungsdatum: 15. Januar 2013
Preis: ~ 1,80€ (eBook)

Reihe: Teil 0,5 von 3









Klappentext: 

Find out more about June and Day in this never-before-seen glimpse into their daily lives before they met in Marie Lu’s New York Times bestselling LEGEND series. As twelve-year-olds struggling to survive in two very different worlds within the Republic’s stronghold, June was starting her first day of school at Drake University as the youngest cadet ever admitted, and Day was fighting for food on the streets of the Lake sector.
Quelle: Putnam Juvenile


Meine Meinung: 

Das Prequel weist zu Anfang der beiden Geschichten darauf hin, dass diese vor Legend passieren (^^) und in welchem Kontext man sie wiederfinden kann.
Ja, es sind zwei kurze Geschichten - eine aus der Sicht von Day und eine von June.

Wir lernen zunächst Day im Alter von 13 kennen und obwohl ich die Bücher noch nicht gelesen habe, war mir der Junge sofort sympathisch. In den paar Seiten lernen wir in ziemlich gut kennen und von Anfang an hatte ich Mitleid mit dem armen (wortwörtlich) Day. Gleichzeitig sieht man, wie stark seine Situation ihn macht und ich finde es immer wieder erstaunlich, wenn Autoren es in kurzen Zwischengeschichten (oder eben Prequels ^^) schaffen die Personen so lebendig werden zu lassen.

Neben der Atmosphäre und den Gefühlen, die übermittelt wurden hat die Autorin mit so gewaltiger und doch einfacher Sprache gespielt, dass mich das Büchlein absolut gefesselt hat.
Vom Inhalt verrate ich mal nicht zu viel, so viel ist es ja nun nicht und ich will nicht alles verraten ;-) .

Ich halte mich auch bedeckt was den Inhalt von Geschichte Zwei angeht, dieses Mal aus der Sicht von June. Sie ist ein unglaublich kluges Mädchen und nicht auf den Mund gefallen. Man fühlte von vorne rein mit ihr und ich war fasziniert und abgeschreckt zugleich von ihrem Leben. Auch die Welt, die Marie Lu erschaffen hat, wird besonders gut in Junes Geschichte deutlich und wenn das Prequel eins geschafft hat, dann ist es mich anfüttern! =D

Durch die Beschreibungen wo man die Geschichten später einsetzen kann und durch die Hintergrundinfos wurde meine Neugier geweckt. Auch sehr schön zu beobachten, wie Day über June denkt ohne sie gekannt zu haben - ich habe die Bücher zwar nicht gelesen, aber dass die beiden das Paar der Geschichte sein werden, ist ja kein Geheimnis (zumindest wenn ich mir die Bilder der Autorin ansehe ^^).


Fazit: 

Der Schreibstil hat es geschafft diese beiden Kurzgeschichten zum Leben zu erwecken und mich unglaublich neugierig zu machen. Ich möchte mehr von den beiden lesen (gerade, weil sie in den Büchern auch älter sind) und ich kann die Story hinter dem Prequel kaum erwarten! =D Ich freue mich unheimlich auf die Trilogie!

5 von 5 Pfotenherzen von mir. =) 



Habt ihr die Trilogie schon gelesen? Wie hat sie euch gefallen? =) 

Euch allen eine wunderschöne gute Nacht!

Kommentare:

  1. -.- Was soll ich dazu jetzt sagen, da muss ich das Prequel wohl auch langsam mal lesen, da mich deine kleine Rezension jetzt unglaublich neugierig gemacht hat. Ich weiß nur nicht ob ich es dann lange aushalte, die Finger von den Hauptbänden zu lassen. Ich mag die nicht in der jetzigen Ausgabe... wenn mir die englischen wer übersetzen würde... dann wäre ich ja sofort dabei. :D

    Drück dich! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es lohnt sich wirklich! Das Prequel ist gaaaaanz doll toll! =D

      Dann schnapp dir den Schuber für ca. 30€ (Hardcover + Prequel in Heftform ^^) und wir kämpfen uns da zusammen durch! Plan! =D

      *knuff*

      Löschen