Samstag, 16. August 2014

[TAG] Liebster Blog Award

Heyhey ihr Lieben! =)

Wir wurden neulich von der lieben Platti getaggt (bzw. nominiert) und wollten/konnten uns das ja nicht entgehen lassen. Vielen lieben Dank also! Wir machen wirklich gerne mit und beantworten mal die 11 Fragen aller Fragen *Finger knacks*. Los geht's! =)




1. Was bringt dich zum Bloggen?

Bianca: Also, wie ich angefangen habe? Ich wollte mich gerne damals über mein Hobby (Nagellack) mit anderen unterhalten und da ich angefangen habe Bilder zu sammeln, wurden sie prompt hochgeladen. =) An sich liebe ich den Austausch am Bloggen und das Kennenlernen von neuen Leuten. Und Empfehlungen geben (Bücher oder Nagellack spielt dabei keine Rolle). Und da ich privat auch gerne schreibe, fühle ich mich beim Bloggen wohl! =)

Esther: Ich würde sagen die Lust über etwas zu reden, was mir selbst Spaß macht. Ein direktes Feedback ist natürlich auch nicht schlecht :) Mit der Zeit habe ich viele Blogs kennen gelernt, die mich inspiriert und fasziniert haben. Da stieg auch die Lust selbst einen Blog zu starten und Bianca hat mir sozusagen den letzten Antrieb geliefert. 


2. Was hält dich vom Bloggen ab?

Bianca: Naja - Müdigkeit, Stress oder allgemeine Lustlosigkeit. Das Leben kommt halt manchmal dazwischen, aber das Bloggen soll schon nicht zu kurz kommen ;-).

Esther: Da würde ich mich mal Bianca komplett anschließen. Manchmal finde ich auch einfach nicht die richtigen Worte - dann sitze ich z.B. vor einer Rezension und komme irgendwie nicht weiter, was schließlich in Frustration endet ;)


3. Welches ist dein liebster Nachtisch?

Bianca: Oha. Ich liebe Süßigkeiten... ich habe keinen Lieblingsnachtisch =). 

Esther: Schwarzwälder Kirschrolle *lecka* (naja und ich bin auch anderen kulinarischen Leckereien nicht abgeneigt)


4. Wie beschäftigst du dich, wenn dich die grüne Langeweile packt?

Bianca: Gibt's nicht. Ich habe immer was zu tun und wenn ich Freizeit habe, habe ich so viele Hobbies, dass grundsätzlich alle auch zu kurz kommen. Langeweile gibt es nie! =)

Esther: Mit Langeweile habe ich kein Problem. Es kommt vor, dass ich auf der Couch sitze und nicht wirklich etwas mache, aber nur weil ich das auch gerne mal genieße :)


5. Was gehört für dich in ein richtig gutes Buch?

Bianca: Uff, schwierig. Ich lese ja verschiedene Genre, aber für mich darf nie die Liebe fehlen. Naja, es gibt Ausnahmen... aber grundsätzlich fieber ich gerne dem ersten Kuss oder ähnlichem zu ;-).

Esther: Spannung, gerne auch etwas Unerwartetes und sympathische Charaktere. Wenn ich einen Charakter so gar nicht leiden kann, wird das Lesen richtig unangenehm. 


6. Stell dir vor, du stündest auf dem Schachbrett. Welche Spielfigur wärst du?

Bianca: Und jetzt erklärt mir bitte einer Schach! =) 

Esther: Der Springer - er hat ein Pferd und kann plötzlich ins Geschehen eingreifen :)


7. Welches Gemüse sammelst du jedes mal aus dem Salat heraus?

Bianca: O.o Ich esse meinen Salat eigentlich! :-O

Esther: Rote Beete, obwohl die sich normalerweise nicht in meinen Salat verirrt. Was ich gar nicht in meinem bzw. als Salat mag ist Rucola, während mein Freund das sehr lecker findet. Mir zuliebe gibt es diesen Salat allerdings nicht häufig. 

8. Welches war deine Lieblingsfernsehserie als du sechs Jahre alt warst?

Bianca: Ich bin ein Fernsehkind - Sailor Moon, Jeanne, Pokémon, Simsalabim Sabrina. Ich wollte ja immer wie Makoto sein *Fangirl* ^^. 

Esther: Ui als ich sechs Jahre alt war, habe ich schon gerne gelesen (so gut das ging) und ich habe auch nicht so viel vor dem Fernseher gesessen, soweit ich mich erinnere. Chip und Chap , Darkwing Duck, Gummibärenbande und Duck Tales sind/waren meine Favoriten. Das habe ich sehr gerne geguckt und es gefällt mir auch heute noch ;)


9. Welcher Film hat dich in den letzten zwei Jahren am meisten beeindruckt?

Bianca: Panem! Definitiv. Die Bücher waren klasse, beide Filme bisher auch. Ich liebe sie einfach. ABER auch "Les Misérables" hat mich einfach umgehauen!

Esther: Das ist jetzt nicht sehr kreativ, aber mir fällt auch zuerst "Tribute von Panem" ein. Ich habe den zweiten Teil gesehen, weil eine Freundin mich mitgenommen hat. Davon war ich so begeistert, dass dann der erste Teil folgte. Mittlerweile habe ich die Bücher gelesen und finde gerade das letzte Buch großartig. Außerdem fand ich "Cabin in the Woods" einzigartig und wahnsinnig lustig.  


10. Bei welcher Musik fühlst du dich genötigt, jetzt gleich und sofort das Radio abzuschalten?

Bianca: Eigentlich höre ich alles im Radio - schlechte Lieder blende ich einfach aus. Aber es gibt schon regelmäßig irgendwelche Schandlieder, die ich einfach nicht hören mag. Deshalb in letzter Zeit: Nur noch meine Musik hören, der beste Mix! ;-)

Esther: Ich höre so gut wie nie Radio. Wenn dies der Fall wäre, dann würde ich vermutlich bei House-Musik oder Techno/Elektro das Radio ganz fix ausmachen.


11. Wovon träumst du am liebsten?

Bianca: Ich träume sooo viel und gerne. Daraus ergeben sich meine ganzen Geschichten. Ich träume gerne von fantastischen Abenteuern, von Liebe, Herzschmerz, Drama. Ich träume von allem möglichen, was ich gerne festhalten möchte! =)

Esther: Glücklichen Begebenheiten! Hauptsache mit Happy End oder von einer schönen Fantasiewelt, in der ich ein Einhorn habe =D





Ufufuf, wir bedanken uns nochmal bei der lieben Platti für den Award - solche Fragen sind doch immer wieder interessant zu beantworten! =)
Und nun ihr:

Was ist euer Lieblingsnachtisch? =D 




Kommentare:

  1. Antworten
    1. Wie Ihr seht ist mein Lieblingsnachtisch.... LUFT! :D Nein im ernst, ich habe keinen Lieblingsnachtisch, da ich einfach nicht der Dessert-Typ bin! :) Ich ess mein Eis wann anders, aber nicht als Nachtisch! :D

      Liebe Grüße
      Katja

      Löschen
    2. Jetzt hätte ich fast deinen Kommentar gelöscht - Glück gehabt! ^^

      Und Katja.. dein Ernst.. Luft? Wie denn? Mit Gabel oder Löffel? Ich bevorzuge ja die Gabel... :-P


      Eis... O.o


      *weghusch*


      Ganz liebe Grüße zurück! ;-)

      Bianca & Esther

      (*knuff*)

      Löschen