Sonntag, 31. August 2014

[Neuzugänge] Esther #7

Hallo meine Lieben,

meine Buchausbeute der Woche ist etwas bescheidener ausgefallen =D
Macht aber gar nichts, denn dafür ist ein 'Must Have' von mir dabei.





Mario Fulcinni: jung, erfolgreich, gut aussehend. Im Laufe seiner Karriere hat er mehr Ausschweifungen genossen, als jeder römische Imperator. Frauen, Partys, Drogen – doch er will mehr. Und genau dies verspricht jene geheimnisvolle Soiree … eine Erfahrung, die sein Leben verändern wird!
Zitternd und dem strömenden Regen ausgesetzt, erreicht er das »Metus House.«
Sein Empfang: ein pausbäckiger, älterer Gentleman. Es ist Worth, Marios Gastgeber für den Abend. Und die Tour beginnt …
Ein Labyrinth aus heimtückischen Fallen und unheimlichen Geschöpfen erwartet ihn bereits. (Quelle: Voodoo Press)


'Komm in die Dunkelheit' ist wieder ein Wanderbuch aus dem Horror-Lesekreis. Ich habe es bereits gelesen und bin nur so mäßig zufrieden mit dem Leseerlebnis ;)



Nun kennt Ria das schreckliche Geheimnis, den Grund dafür, dass der Sphärenbund sie töten wollte. Trotz widriger Umstände macht sie sich auf den Weg, um die drohende Katastrophe zu verhindern
und das Leben von Clans und Sphärenbewohnern zu schützen. Doch dann offenbart sich ihr etwas, womit sie nicht gerechnet hat. Etwas von solcher Grausamkeit, dass es fast unvorstellbar scheint. Etwas, das alles, was sie bisher an Verschwörungen aufgedeckt hat, bei Weitem übertrifft.
(Quelle: Loewe)



Ach ja, Geburtstage sind wirklich nicht schlecht :) Eine sehr liebe Freundin von mir war Freitag mit mir bummeln und ich durfte mir etwas als Geschenk aussuchen. Neben Nagellack ist es der finale Band der Eleria-Trilogie geworden. Bis zu der Entscheidung ist allerdings einige Zeit vergangen und weil ich mich natürlich trotzdem nicht entscheiden konnte, durfte besagte Freundin die endgültige Wahl treffen :) Ich bin sehr glücklich damit und überlege nun die Trilogie noch mal von vorne zu lesen...



Ich habe im Übrigen beschlossen meinen Büchergutschein für ein Buch aufzuheben, dass Mitte September erscheint. Welches es ist, wird natürlich nicht verraten, aber raten ist erlaubt =D


Habt ihr schon Bücher von Ursula Poznanski gelesen? Welches hat euch am besten gefallen? 

Habt einen schönen Start in die Woche :)



Kommentare:

  1. Liebe Esther, dass sind aber tolle Neuzugänge!!! :)
    Frau Poznanski hat mich mit ihrer Vernichtet Reihe absolut begeistern können, also gaaaanz schnell lesen ;)

    Liebe Grüße aus Hessen,
    Leslie <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Leslie :)

      ich hab den ersten Teil gelesen und fand ihn total klasse. Dann hatte ich das Glück den zweiten Teil zu gewinnen und irgendwie stand ich damals etwas neben mir und konnte es gar nicht richtig genießen. Also bin ich nur bis zur Hälfte gekommen. Jetzt freu ich mich aber wieder richtig drauf :) Ich versuche es also gaaaaaaaanz schnell zu lesen ;)

      Liebe Grüße aus Berlin,
      Esther

      Löschen
  2. Mir haben fast alle Bücher von Ursula Poznanski sehr gut gefallen. "Erebos" finde ich besonders gut. Um "Die Vernichteten" beneide ich dich fast. ;-)
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,

      ich habe bis jetzt so gut wie alles von ihr gelesen und war eigentlich auch immer begeistert. Mir gefällt vor allem ihre Vielfältigkeit. Manchmal hab ich das Gefühl sie kann über alles schreiben und es wird immer spannend. 'Erebos' war das erste Buch von ihr, was ich gelesen habe und ich empfehle es auf Arbeit immer noch gerne.
      Na dann wünsche ich mir mal für dich, dass du auch bald 'Die Vernichteten' zu Hause hast oder zumindest in der Lektüre versinken kannst =D

      Liebe Grüße,
      Esther

      Löschen
    2. Vielen Dank! Werde mir "Die Vernichteten" bestimmt bald zulegen.

      Ja, mit der Vielfältigkeit hast du vollkommen recht. Und ihre Charaktere sind meistens sehr real beschrieben, so facettenreich. Eine tolle Autorin!

      Löschen
  3. Ich muss unbedingt bald die Vernichteten lesen. *-*
    Von U. Poznanski habe ich bereits Erebos, Saeculum, Die Verratenen und die Verschworenen gelesen. Alle echt gut, aber letzteres gefiel mir am besten. :)
    Alles Liebe,
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find ich ja super, dass wir das alle eigentlich mal bald lesen müssten =D
      Ich habe auch 'Fünf'' von ihr gelesen und fand so einen Thriller im Zusammenhang mit Geocachen auch echt gut.
      Jetzt hoffe ich nur noch auf ein zufrieden stellendes Ende von der Eleria-Trilogie :)

      Liebe Grüße,
      Esther

      Löschen