Samstag, 30. August 2014

[Neuzugänge] Bianca #10

Heyhey ihr Lieben, 


ich wage es gar nicht zu sagen... mir ist wirklich nicht mehr zu helfen ^^....


Aaaalso....


Zu aller erst! "Wien - Stadt der Vampire" habe ich ganz beknackt wie ich bin letzte Woche vergessen. Seit gestern gibt es ja auch schon die Rezension dazu und es tut mir wahnsinnig leid, ich wollte niemanden hintergehen! ^^ Vielen lieben Dank an den Art Skript Phantastik Verlag für das Rezensionsexemplar!

Dann habe ich mir englischen Nachschub gekauft und bin bei "The Archived" schwach geworden, als es das super günstig gab und eine Freundin mich beschworen hat es zu holen. Dazu gab es dann noch den englischen Legend Schuber (inklusive Prequel in Heftform! ^^). 

"Grischa - Lodernde Schwingen" war eine Vorbestellung von Mai (YAY!) und "Rockin Heaven (2in1) 04" war da um Versandkosten bei Amazon zu sparen, da darf man ja jetzt 30€ ausgeben.. ^^

Die beiden Bücher von Amy Plum hat mir mein Freund auf Dshini erspielt (♥) und "Land ohne Lilien - Geraubt" habe ich bei Testleser Jugendbuch gewonnen - mit Verzögerung ist es nun bei mir eingetroffen. =)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



Klappentext: 

2090 - das Jahr, in dem der Krieg ausbrach. Die verborgene Welt der Vampire offenbart sich der Menschheit und führte auch einen Großteil anderer übersinnlicher Wesen mit ans Licht der Öffentlichkeit. Erst nach Jahren des Krieges gelang es den Nachtwesen, eine Co-Existenz mit den Menschen aufzubauen.
Die Halb-Vampirin Lilith Avant-Garde arbeitet als Archäologin, spezialisiert auf übersinnliche Artefakte, und ist Verbindungsglied zwischen Menschen und Vampiren im Europa des Jahres 2207, einer Zeit, die als New-Steampunk-Age betitelt wird. Ihre Aufgabe führt die 26-Jährige nach Wien, denn die Stadt der Vampire hat nicht nur ein neues Oberhaupt, sondern auch ein Problem mit illegalen Werwolf-Fights.
Band 1 der New-Steampunk-Age-Reihe von Fay Winterberg legt die Weichen in eine fantasievoll gestaltete Zukunft, deren Frieden jedoch sehr fragil ist.
Quelle: Art Skript Phantastik







"Klappentext":

The complete collection of Marie Lu’s bestselling Legend trilogy: Legend, Prodigy, and Champion. Life Before Legend, original short stories offering a sneak peek at the lives of Day and June before they met.
Additional bonus material also included: Marie Lu’s
Quelle: Penguin










Klappentext: 

Each body has a story to tell, a life seen in pictures that only Librarians can read. The dead are called Histories, and the vast realm in which they rest is the Archive.
Da first brought Mackenzie Bishop here four years ago, when she was twelve years old, frightened but determined to prove herself. Now Da is dead, and Mac has grown into what he once was, a ruthless Keeper, tasked with stopping often-violent Histories from waking up and getting out. Because of her job, she lies to the people she loves, and she knows fear for what it is: a useful tool for staying alive.
Being a Keeper isn't just dangerous—it's a constant reminder of those Mac has lost. Da's death was hard enough, but now her little brother is gone too. Mac starts to wonder about the boundary between living and dying, sleeping and waking. In the Archive, the dead must never be disturbed. And yet, someone is deliberately altering Histories, erasing essential chapters. Unless Mac can piece together what remains, the Archive itself might crumble and fall.
Quelle: Victoria Schwab 






Klappentext: 

Erneut suchen Alina und Maljen ein Versteck vor dem Dunklen. Ein unheimlicher Priester, Asket
genannt, führt sie in ein finsteres Höhlengeflecht. Doch hier kann Alina die Macht der Sonne nicht aufrufen. Mit jedem Tag wird sie schwächer.
Um wieder sie selbst zu werden, um zu leben, muss sie zurück ans Licht. Zusammen mit Maljen, der nach wie vor zu ihr steht, macht sie sich dann auf die Suche nach dem Feuervogel, dem dritten Kräftemehrer.
Und die letzte Konfrontation mit dem Dunklen wird kommen.
Quelle: Carlsen









Klappentext: 

Sie sind jung und schön, doch dem Tod geweiht
Rhine ist sechzehn Jahre alt – und wird in vier Jahren sterben. Ein missratenes Genexperiment hat katastrophale Folgen für die Menschheit: Frauen leben nur bis zum zwanzigsten, Männer bis zum fünfundzwanzigsten Lebensjahr. In dieser Welt ist nicht ungewöhnlich, was Rhine passiert: Sie wird entführt und mit dem reichen »Hauswalter« Linden in eine polygame Ehe gezwungen, um möglichst schnell Nachkommen zu zeugen. Rhine präsentiert sich eine glitzernde Welt voller Luxus und Reichtum – eine Welt ohne Freiheit. Gemeinsam mit dem Diener Gabriel plant Rhine ihre Flucht, bevor es zu spät ist...
Quelle: Randomhouse








Klappentext: 

Die üblichen Verdächtigen aus der 2-G vereisen, nur Sawa und Ran bleiben allein zurück. Als sich die beiden zufällig über den Weg laufen, hofft Sawa, ihm endlich wieder näherzukommen. Doch weit
gefehlt: Ran macht endgültig mit ihr Schluss! Sawa ist todunglücklich und findet ausgerechnet Trost bei Haruki, der ihr unverhohlen klarmacht, dass er mit ihr zusammen sein möchte. Aber wird sich Sawa wirklich für Haruki entscheiden?!
Quelle: Tokyopop







Klappentext: 

Als Kate Merciers Eltern bei einem tragischen Unfall sterben, zieht sie zusammen mit ihrer Schwester Georgia zu den Großeltern nach Paris. Jede versucht auf ihre eigene Weise, ihr altes Leben und ihre schmerzvollen Erinnerungen hinter sich zu lassen. Während Georgia sich in das Nachtleben stürzt, sucht Kate Zuflucht in ihren Büchern – bis sie eines Tages Vincent trifft, der es schafft, ihren Schutzpanzer zu durchbrechen. Bei Spaziergängen entlang der Seine und durch die spätsommerlichen Gassen von Paris beginnt Kate, sich in ihn zu verlieben – nur um kurze Zeit später zu erfahren, dass Vincent ein Revenant ist. Die Liebe der beiden steht unter einem schlechten Stern: Vincent und seine Freunde sind in einen jahrhundertealten Kampf gegen eine Gruppe rachsüchtiger Revenants verstrickt. Schnell begreift Kate, dass ihr Leben niemals wieder sicher sein wird, wenn sie ihrem Herzen folgt.
Quelle: Loewe





Klappentext: 

In Kates Leben ist nichts mehr, wie es einmal war. Vincent und sie scheinen die Probleme überwunden zu haben, die sein Dasein als Revenant mit sich bringt. Als ihre Liebe zueinander stärker
wird, drängt sich allerdings eine Frage auf: Wie sollen sie zusammenbleiben, wenn es Vincents Schicksal ist, immer wieder sein Leben zu opfern, um das anderer Menschen zu retten? Vincent hat zwar einen Weg gefunden, nicht mehr sterben zu müssen, aber der Preis dafür ist hoch. Kate kann und will es nicht ertragen, ihn derart leiden zu sehen, und sucht nach einem Ausweg aus dieser Situation. Doch dann tauchen plötzlich die skrupellosen Feinde der Revenants wieder auf und Kates Pläne drohen zu scheitern. Wird Vincents und ihre Liebe stark genug sein, um alle Hindernisse zu überwinden?
Quelle: Loewe








Ich mein ja nur.... ein bisschen Vorrat für schlechte Zeiten... oder so... ^^


Welche Bücher muss ich ganz unbedingt als erstes in Angriff nehmen? Her mit euren Empfehlungen! =D 


Genießt noch diesen wunderschönen Samstagabend - ich lese jetzt vor! =D





Kommentare:

  1. Oh man, Bianca... :D Ich versteh dich nur zu gut ^^
    Champion darf bei mir auch bald einziehen und Archived kann ich die nur noch mehr ans Herz legen =) Da hol ich mir vielleicht bald den zweiten Band, kannst mir ja mal sagen, wie es sich auf Englisch liest ;)

    Auf jeden Fall ganz viel Spaß mit den Büchern =)

    Liebe Grüße
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist schon übel in letzter Zeit... *shame on me*.

      Aber ich fühle mich hier auf jeden Fall verstanden! =D Meine Mutter denkt da anders drüber... :-P
      Ich gebe dir auf jeden Fall Bescheid! Ich bin schon sehr gespannt, jetzt wo du es auch noch so gut findest ^^.


      Danke!!! =D

      Ganz liebe Grüße zurück! <3

      Bianca

      Löschen
  2. Hey Bianca

    Da sind einige Bücher dabei, die ich auch noch vor mir habe. Der erste Band von "Grischa", "Von der Nacht verzaubert" und "Legend 02" warten schon auf dem SuB auf mich, "Das Mädchen, das Geschichten fängt", reizt mich sehr.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyhey Favola! =)

      "Grischa" musst du ganz unbedingt so schnell es geht lesen! Das Buch ist wirklich total toll und ich freue mich endlich Band 2 und 3 verschlingen zu können! =D Von Legend habe ich bisher nur das Prequel gelesen, aber das macht auf jeden Fall schon Lust auf mehr! =)

      Ganz liebe Grüße zurück!

      Bianca

      Löschen